Koriander Minz Chutney

 
koriander minz chutney

Was ist ein Chutney

Jedes Land hat seine Kräuter Sauce mit ihrem eigenen Scharm. So haben die Argentinier das Chimichurri, für die Italiener das Pesto, die Spanier das Salsa Verde und die Deutschen die Frankfurter Grüne Sauce und dann gibt es da noch die Chutneys.

Chutneys sind Gewürzsaucen aus Indien und es gibt sie in unzähligen Variationen. Chutneys können süß-sauer sein oder auch scharf-pikant. Einige haben Früchte oder Gemüse als Bestandteil und sie werden zu vielen indischen Gerichten gereicht. Zu vegetarischen Gerichten wie Dosa oder Idli und zu Currys oder Reisgerichten.

Ein Chutney kann gut die Schärfe vom Essen steuern, so kann jeder sein Essen mit der gewünschten Schärfe versehen.

Die Typischen Zutaten für ein Chutney

An Kräuter und Gewürze wird Chili, Minze, Korianderblätter, Ingwer, Zwiebeln oder Knoblauch genutzt. Bei Obst und Gemüse wird Aubergine, Mango oder Tomate verwendet. Als Flüssigkeit kommt Wasser, Zitronensaft, Tamarindenextrakt, Joghurt oder Essig zum Einsatz.

Manche Chutneys werden gekocht und manche werden kalt zubereitet.

Das Koriander Minz Chutney

Das Rezept ist ein scharfes Chutney, was durch die Minze eine Geschmacksexplosion erhält. Wer keine Schärfe mag, kann das Chutney mit Joghurt nach Belieben abmildern, oder ganz auf Chili verzichten. Was bleibt ist der volle Kräutergeschmack. Das Koriander Minz Chutney passt hervorragend zu allen Sorten von Fleisch.

Bei der Zubereitung Korianderblätter grob abzupfen, die feinen Stiele gehören dazu. Chilis nach eigenen Bedarf hinzufügen. Sollte das Ergebnis zu Scharf geworden sein, kann das Chutney mit Joghurt beliebig verfeinert werden.

Verbrauchen solltet Ihr es innerhalb von 2 Tagen, da es auch an Geschmack verliert und nicht mehr so rund schmeckt.

Die Mengenangaben für Koriander und Minze beziehen sich auf die Menge die man im Asiamarkt oder im türkischen Supermarkt erhält. Die Menge ist nicht nur größer auch ist der Geschmack von asiatischer Minze wesentlich besser.

Fazit

Wer Chimichurri liebt, der macht mit einem Chutney nichts falsch. Wir finden das Koriander Minz Chutney noch besser für Fleisch geeignet ist. Es ist schnell zubereitet und kann individuell abgeschmeckt jedes Essen bereichern.

Zubehör-Grill

Inkbird Barbeque Fleisch Thermometer:https://amzn.to/2GloL8q *
Gusseisengrillplatte: https://amzn.to/2wUDYWU * Plancha Test
Kinder-Küchenmesser: https://amzn.to/2m6ghEU * Kindermesser Test
Nitril Einweghandschuhe: https://amzn.to/2u5wajy *
Taino Gasgrill 4+1: https://amzn.to/2PnYjLO *
Pizzastein: https://amzn.to/2zwjOD7 *
Philips Stabmixer: https://amzn.to/2JX5Z5d *
Grillhandschuhe: https://amzn.to/2OR3Ys8 *
Grillspieße: https://amzn.to/2A68Fct *
Mörser mit Schlegel: https://amzn.to/2L3yRsZ *

Zubehör-Allgemein

Neewer Smartphone Filmmaker: https://amzn.to/2J1HiUY *
Rode VMMICRO VideoMicro: *
Xucker: https://amzn.to/2OQM1uF *

Links, an denen ein ”*” steht, sind sogenannte Affiliate-Links. Kommt über diesen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit einer kleinen Provision beteiligt. Für euch entstehen dabei selbstverständlich keine Mehrkosten. Wo ihr die Produkte kauft, bleibt natürlich euch überlassen. 🙂 Danke für eure Unterstützung


Rezept drucken
Koriander Minz Chutney
koriander minz chutney
Menüart BBQ
Küchenstil BBQ
Vorbereitung 10 Minuten
Portionen
ml
Zutaten
Menüart BBQ
Küchenstil BBQ
Vorbereitung 10 Minuten
Portionen
ml
Zutaten
koriander minz chutney
Anleitungen
  1. Korianderblätteri nkl. der kleinen Stiele grob abzupfen, Minze abzupfen und alle Zutaten pürieren.
  2. Mit Joghurt abschmecken.
    Koriander MInz Chutney


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


RSS
Facebook
Facebook
Google+
Google+
http://daughter-dads-sizzlezone.de/recipe/koriander-minz-chutney">
YouTube
Instagram