Pancake Burger

Featured Video Play Icon
 
Pancake Burger

Pancake Burger

Wir wollten einen leckeren deftigen Burger zum Frühstück machen. Also überlegten wir, was gehört alles zu einem umfangreichen Frühstück dazu? Marmelade, Pancakes, Würstchen, Bacon, Ei, Käse und ggf. noch etwas Salt. Aus diesen leckeren Zutaten muss man doch einen leckeren Burger zaubern können, einen Pancake Burger.

Blaubeer-Mayonnaise-Sauce

Als Erstes brauchten wir eine Blaubeer-Konfitüre. Wir haben etwas selbstgemachten Tonka-Zucker hin zugegeben und frei nach Schnauze Gelierzucker und das Ergebnis ist überraschend gut geworden. Die Konfitüre werden wir wohl öfter mal herstellen, sobald unser Rest aufgebraucht ist. Manchmal enteckt man durch Zufall eine neue Lieblings-Konfitüre. So lange essen wir nun schon Blaubeeren, aber noch nie hatten wir Konfitüre daraus gemacht.

Im Video haben wir immer von Marmelade gesprochen, aber da Blaubeeren keine Zitrusfrüchte sind, nennt man es Konfitüre.

Mit der Konfitüre und der selben Menge an Mayonnaise hatten wir die Grundlage für unserer Pancake Burger Sauce. Es ist eine fruchtige Sauce in welcher der Fruchtanteil dominiert und erst in Verbindung mit den restlichen Zutaten harmoniert die Sauce richtig. Das tolle ist die Farbe welche beim fertigen Pancake Burger einem sofort ins Auge sticht und ein toller Farbtupfer ist.

Bacon & Würstchen

Unsere Würstchen grillen wir kurz direkt an und versehen sie so mit einigen Röstaromen. Anschließend verpacken wir die Würstchen in 4er Gruppen in ein kleines Baconnetz. Das Wurst-Bacon-Pakete kommt für ungefähr 20 Minuten in den indirekten Bereich damit der Bacon knusprig wird und die Würstchen fertig gegrillt werden. Das Wurst-Bacon-Pakete überbacken wir mit jeweils 2 Scheiben Gruyère, hier kann natürlich auch ein anderer Käse genutzt werden. Es sollte aber ein kräftiger Käse gewählt werden, wie z.B. Appenzeller, da der Käse sonst vom Geschmack im Pancake Burger untergeht.

Pancakes & Eier

Die Pancakes und die Eier bereiten wir auf der Plancha zu, hier könnte man auch eine BBQ-Matte oder eine Pfanne auf dem Seitenbrenner verwenden. Wir wollen unser Eigelb noch flüssig haben und lassen die Eier nur für ca. 1 Minute grillen. Wir verwenden Bio-Eier da darf das Eigelb auch mal flüssig sein. Wer keine flüssigen Eier mag, der wendet die Eier nach einer Minute und lässt die Eier eine weitere Minute grillen.

Wenn man alle Zutaten zu einem Pancake Burger zusammenfügt, dann sollt der Pancake Burger so im Querschnitt ausschauen. Das Ergebnis sieht nicht nur einfach toll aus, es schmeckt auch noch wie es ausschaut . Pancakes Burger Querschnitt

Fazit

Obwohl Mahi anfangs etwas daran gezweifelt hat das die Kombination der Zutaten wirklich zusammen schmeckt, war Sie dann doch vom Ergebnis sehr angetan. Die Pancake Burger waren aber auch wirklich sehr gut gelungen. Optisch ein Highlight durch die Blaubeer-Mayonnaise-Sauce und geschmacklich war es genau die Kombination aus allem, was einfach toll harmonierte. Der Pancake Burger ist definitiv eine Kalorienbombe und sollte nicht zur Regelmäßigkeit werden, aber man darf ja mal sündigen.

Zubehör-Grill

Inkbird Barbeque Fleisch Thermometer:https://amzn.to/2GloL8q *
Gusseisengrillplatte: https://amzn.to/2wUDYWU * Test
Kinder-Küchenmesser: https://amzn.to/2m6ghEU * Test
Nitril Einweghandschuhe: https://amzn.to/2u5wajy *
Taino Gasgrill 4+1: https://amzn.to/2PnYjLO *
Pizzastein: https://amzn.to/2zwjOD7 *
Philips Stabmixer: https://amzn.to/2JX5Z5d *
Grillhandschuhe: https://amzn.to/2OR3Ys8 *
Grillspieße: https://amzn.to/2A68Fct *
Mörser mit Schlegel: https://amzn.to/2L3yRsZ *

Zubehör-Allgemein

Neewer Smartphone Filmmaker: https://amzn.to/2J1HiUY *
Rode VMMICRO VideoMicro: *
Xucker: https://amzn.to/2OQM1uF *

Links, an denen ein ”*” steht, sind sogenannte Affiliate-Links. Kommt über diesen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit einer kleinen Provision beteiligt. Für euch entstehen dabei selbstverständlich keine Mehrkosten. Wo ihr die Produkte kauft, bleibt natürlich euch überlassen. 🙂 Danke für eure Unterstützung


Rezept drucken
Pancake Burger
Pancake Burger
Menüart BBQ
Küchenstil BBQ
Keyword burger, würstchen
Vorbereitung 15 Minuten
Kochzeit 30 Minuten
Portionen
Burger
Zutaten
Burger
Blaubeer-Mayonnaise
Blaubeer-Konfitüre
Pancakes
Menüart BBQ
Küchenstil BBQ
Keyword burger, würstchen
Vorbereitung 15 Minuten
Kochzeit 30 Minuten
Portionen
Burger
Zutaten
Burger
Blaubeer-Mayonnaise
Blaubeer-Konfitüre
Pancakes
Pancake Burger
Anleitungen
  1. Für die Blaubeer-Konfitüre, die Blaubeeren weich kochen und matschen. Sobald die Blaubeeren heiß seid kommt der Tonka-Zucker und der Gelierzucker hinzu. Die Masse weitere 4 Minuten aufkochen lassen und anschließend durch ein feines Sieb passieren. Für die Blaubeer-Mayonnaise die Zutaten vermengen.
    Blaubeer-Mayonnaise-Sauce
  2. Die Nürnberger kurz direkt grillen, damit ein paar Röstaromen an die Würstchen kommen.
    Nürnberger
  3. Anschließend die Nürnberger in ein Bacon-Netz einbacken von 3 Streifen Waagerecht und 5 Senkrecht einbacken. Das Bacon-Paket indirekt ca. 20 Minuten grillen, bis der Bacon knusprig ist.
  4. Die Pancakes von beiden Seiten jeweils 2 Minuten direkt grillen.
    Pancake
  5. Die Eier 1 Minute auf der Plancha grillen. Wer kein flüssiges Eigelb will, dreht das Ei nach einer Minute und lässt es eine weitere Minute grillen
  6. Beim letzten Pancake die Bacon Pakete mit dem Käse belegen.
  7. Nun alle Zutaten richtig zusammen bauen. Pancake, Salat, Bacon-Wurst-Käse Paket, Blaubeer-Mayonnaise, Ei und Pancake
    Zutaten Pancake Burger
  8. Fertig ist der Pancake Burger
    Pancake Burger


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


RSS
Facebook
Facebook
Google+
Google+
http://daughter-dads-sizzlezone.de/recipe/pancake-burger">
YouTube
Instagram