Shakshuka

Featured Video Play Icon
 
mexikanisches shakshuka

Zum Frühstück leckere Eier. Wer es gern etwas würziger mag ist hier genau richtig.

Shakshuka

Rezepte für ein Shakshuka gibt es aus Israel und aus Mexiko. Unsere Variante ist die israelische. Bei der mexikanischen Variante kommt noch Avokado dran und gern auch noch Chorizo-Wurst. Als Beilage passen indische Chapatis oder Fladenbrot.

Shakshuka bedeutet Eier aus der Hölle und können nicht scharf genug gewürzt werden. Wir haben die Schörfe im Rezept auf essbar gelassen. Wer es schärfer mag verwendet einfach mehr Cayennepfeffer.

Fazit

Ein einfaches Rezept bei dem man nicht wirklich etwas falsch machen kann. Das Ergebnis ist dafür um so überzeugender. Nicht viel Aufwand und höllisch lecker. Mal schauen wann wir die mexikanische Variante machen.

Tipp

Wer kein Koriander oder Petersilie mag, kann auch eins weglassen und vom anderen einfach mehr nehmen.

Hier die Zutaten bzw. Hilfsmittel welche im Video zum Einsatz gekommen sind:
Römertopf Bräter BBQ: https://amzn.to/2OKyF39 *
Gusseisengrillplatte: https://amzn.to/2wUDYWU *
Kinder-Küchenmesser: https://amzn.to/2m6ghEU *
Nitril Einweghandschuhe: https://amzn.to/2u5wajy *
Taino Gasgrill 4+1: https://amzn.to/2PnYjLO *

Links, an denen ein “*“ steht, sind sogenannte Affiliate-Links. Kommt über diesen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit einer kleinen Provision beteiligt. Für euch entstehen dabei selbstverständlich keine Mehrkosten. Wo ihr die Produkte kauft, bleibt natürlich euch überlassen. 🙂 Danke für eure Unterstützung!

Rezept drucken
Shakshuka
Eier aus der Hölle sind einfach zubereitet und höllisch lecker.
shakshuka
Vorbereitung 15 Minuten
Kochzeit 1 Stunde
Portionen
Portionen
Zutaten
Vorbereitung 15 Minuten
Kochzeit 1 Stunde
Portionen
Portionen
Zutaten
shakshuka
Anleitungen
  1. Tomaten und Zwiebeln würfeln. Petersilie, Koriander und Knoblauch hacken. Frühlingszwiebel fein schneiden.
  2. Es wird driekt gegrillt. Der Römertopf kommt also direkt über die Hitze. Hier kann natürlich jede feuerfeste Schale verwendet werden.
    Römertopf
  3. Öl in den Topf. Als erstes werden die Zwiebeln gegrillt.
  4. Wenn die Zwiebeln etwas Farbe bekommen kommt der Knoblauch hinzu.
  5. Sind die Zwiebeln glasig/braun kommen die Gewürze hinzu. Die werden kurz mit angeröstet.
  6. Nach ca. 2 Minuten kommen die Frühlingszwiebeln hinzu und werden 2-3 Minuten gegrillt.
  7. Nun kommen die Tomaten hinzu und werden 20 Minuten gegrillt
    shakshuka - Tomaten
  8. Gewürze hinzugeben und 2 Minuten mitgrillen.
    shakshuka - Gewürze
  9. Mit ein Löffel werden 6 Vertiefungen in die Tomatensoße gedrückt. In die Vertiefungen werden die Eier gelegt. Die Eier werden 15 Minuten gegrillt.
    shakshuka - eier
  10. 10 Minuten vor Ende wird der Feta hin zugegeben.
    shakshuka - Käse
  11. Shakshuka am besten mit etwas Brot servieren. Guten Appetit.
    shakshuka


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


RSS
Facebook
Facebook
YouTube
Instagram