Longhorn-BBQ Briketts – Qualmfrei Dutchen

Longhorn-BBQ Briketts – Qualmfrei Dutchen
 
Longhorn-BBQ Briketts
Longhorn-BBQ Briketts

Wir haben neue Lieblings-Briketts zum Dutchen gefunden, Profi Kokos Grill Briketts von Longhorn-BBQ*. Wir hatten die Briketts von Longhorn-BBQ schon länger auf unserer Liste zum Testen und dank der Hotspot Meisterschaft bekamen wir ein Paket zum Test.

Grill Briketts von Longhorn-BBQ

Schon länger haben wir mit den Briketts von Longhorn-BBQ geliebäugelt und haben uns richtig gefreut 3 kg der Kokos Briketts zum Test erhalten zu haben. Wie es der Zufall so wollte, hatten wir für den nächsten Tag Besuch und Gyros Schichtfleisch eingeplant, also genau das richtige um die Briketts zu Testen.

Die 3 kg wurden in einen Pappkarton geliefert und schon beim Öffnen sah man den ersten Unterschied zu Greek Fire, es gab kein einziges Bruchstück, alle Briketts waren heil.

Form der Longhorn-BBQ Briketts

Longhorn Premium Kokos Grill Brikett
Longhorn Profi Kokos Grill Brikett

Die Hexagon förmigen Briketts sind mit 130mm Länge nur gut halb so lang wie die Greek Fire und können so mengenmäßig besser eingeteilt werden. Das Loch in der Mitte ist relativ dünn, was den Briketts eine bessere Festigkeit gibt und so weniger bis keine Bruchstücke existieren.

Qualm frei entzünden der Kokos Briketts

Longhorn Premium Kokos Grill Brikett
Longhorn Profi Kokos Grill Brikett

Die Longhorn-BBQ Briketts lassen sich wunderbar und natürlich auch Qualm frei und Geruchs neutral mit einem Heißluft Anzünder entzünden. Wie bereits in unserem Beitrag zum Qualm freien Dutchen beschrieben nutzen wir weiterhin zum Anzünden unsere My BBQ Torch Grill-Anzünder.

Innerhalb von 25 Sekunden gibt es die ersten Funken und die Briketts fangen an zu glühen. Mit der Torch ist das Dutchen in kürzester Zeit startbereit.

Es empfiehlt sich mehrere Briketts mit dem Anzünder zu entzünden, damit die Briketts schneller entzündet werden und die Briketts ausreichend durchgeglüht sind.

Die Briketts riechen weder beim Anzünden noch riecht man später etwas und richtig entzündet qualmen die Briketts auch nicht.

Brenndauer und Hitze der Longhorn-BBQ Briketts

Auf der Verpackung steht ca. 3 Stunden Brenndauer. Bei unserem Test hatten wir ideales Wetter zum Dutchen, kein Wind. Da mussten wir zwar ein paar mehr Briketts entzünden, aber dafür hielten die Briketts auch extrem lange. Wir wollten das Schichtfleisch 4 Stunden schmoren lassen und wahrscheinlich hätten die Briketts auch durchgehalten, aber nach 3 Stunden haben wir dann doch noch 3 Stangen hin zugegeben.

Wiederverwendbar

In unserem Fall waren die später angezündeten Briketts kaum verbraucht. Wir haben die in einem Eimer mit Wasser geworfen und anschließend trocknen lassen, so können wir die Briketts beim nächsten Mal wieder verwenden.

5% auf die Longhorn-BBQ Briketts

Das Beste kommt bekanntlich zum Schluss, wir haben einen Gutschein Code für Longhorn-BBQ* Briketts euch mit dem Ihr 5% spart. Einfach an der Kasse DDS2020 eingeben und ihr zahlt 5% weniger.

Longhorn-BBQ Briketts

Fazit zu den Longhorn-BBQ Briketts

Preislich unterscheiden sich die Briketts nicht von den Greek Fire, aber die Qualität ist noch ein ticken besser. Grade den geringen/kein Anteil an Bruchstücke in der Lieferung macht schon einen erheblichen Unterschied. Aber auch die Qualität der einzelnen Briketts ist eindeutig das Beste was wir bis jetzt genutzt haben.

Affiliate-Links

Links, an denen ein “*“ steht, sind sogenannte Affiliate-Links. Kommt über diesen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit einer kleinen Provision beteiligt un für euch entstehen dabei selbstverständlich keine Mehrkosten. Wo ihr die Produkte kauft, bleibt natürlich euch überlassen. 

 Danke für eure Unterstützung!



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


RSS
YouTube
Instagram