Pulled Pork Shepherd’s Pie

Featured Video Play Icon
 

Pulled Pork Shepherd’s Pie

Heute gibt es bei uns Pulled Pork Shepherd’s Pie, statt herkömmlich mit gehacktes Lammfleisch verwenden wir Pulled Pork.

Von Pulled Pork macht man meistens mehr als man braucht, weil es sich hervorragend zum Einfrieren eignet. Unser Shepherd’s Pie Rezept ist im Prinzip ein Leftover von der letzten Pulled Pork Zubereitung, aber natürlich kann auch frisch zubereitetes Pulled Pork verwendet werden.

Was ist ein Shepherd’s Pie?

Shepherds’Pie bzw. Cottage Pie wie er in Irland genannt  wird, ist ein traditionelles Gericht der britischen und irischen Küche.

Der Pie besteht aus zwei Schichten, die unterste Schicht besteht aus Hackfleisch und die oberste Schicht aus pürierten Kartoffeln.

Der Name „Schäferskuchen“ kommt vom Fleisch, es wird Lammfleisch verwendet. Das Hackfleisch wird mit Zwiebeln angebraten und anschließend lässt man es mit Brühe köcheln. Als weitere Zutaten wird Knoblauch, Karotten, Erbsen oder anderes Gemüse verwendet zum Beispiel Mais. Gewürzt wird das Hackfleisch mit Rosmarin oder Oregano.

Die obere Schicht ist Kartoffelpüree, mit Butter, etwas Milch und manchmal etwas Käse.

Unser Pulled Pork Shepherd’s Pie Version

Pulled Pork Shepherd’s Pie

Die Obere Schicht haben wir fast unverändert verwendet und nur eine kleine Prise Muskatnuss und ein Ei hinzubegeben. Das gehört für uns einfach zu Kartoffelbrei dazu.

Die Fleischschicht haben wir ausgetauscht durch Pulled Pork und die Brühe und die Gewürze durch eine BBQ Sauce. Bei der BBQ Sauce könnt ihr einfach eure Lieblingssauce verwendet, Sie sollte etwas süßlich und rauchig sein, wir haben mal wieder die Big Sam’s Smoked BBQ Sauce * verwendet.

Pulled Pork Leftover

Selbstgemachtes Pulled Pork eignet sich hervorragend zum Einfrieren. Eingeschweißt in entsprechende Portionen kann es nach Belieben schnell aufgetaut und erhitzt werden. Wir haben immer 150g Portionen eingefroren für Burger oder Borritos. Diesmal hatten wir extra eine 700g Portion für den Pulled Pork Shepherd’s Pie zur Seite gelegt.

Wir schweißen die Portionen immer mit dem Vakuumierer ein und können dann die eingefrorenen Portionen einfach in ein Topf mit Wasser auftauen und erhitzen.

Wer jetzt glaubt, das Pulled Pork aus dem Supermarkt lecker schmeckt, da man es so leicht einfrieren kann, der erlebt ein böses Erwachen. Die liebe die bei der Herstellung von Pulled Pork für den tollen BBQ Geschmack sorgt, die fehlt den Supermarkt Produkten. Leiber selber machen und wenn nicht genug Zeit dafür da ist, dann Pulled Pork nach Texas Style das geht schnell und schmeckt hervorragend.

Alternative zu Pulled Pork

Pulled Pork Shepherd's Pie
Pulled Pork Shepherd’s Pie

Unser Shepherd’s Pie ist eine Resteverwertung und da kann man natürlich verwenden, was man da hat. Es können auch Nackensteaks vom Vortag verwendet werden, die aber klein schneiden oder Pulled Beef geht natürlich genauso gut wie Pulled Pork. Wer Rippchen hatte, kann auch das Fleisch zerreißen und als unterste Schicht verwenden, das sollte sehr lecker sein. Probiert es einfach aus und schreibt uns, was ihr verwendet hat und wie es euch geschmeckt hat.

Kann ich das Rezept auch in der Küche machen?

Vorausgesetzt man nimmt kein frisches Pulled Pork, dann ja. Pulled Pork sollte immer am Grill zubereitet werden, es gibt zwar andere Möglichkeiten, die sind aber nicht so lecker wie vom Grill bzw. Smoker.

Hat man also alle Zutaten vorrätig, dann kann man es auch in der Küche zubereiten. Kartoffeln kochen und Pulled Pork auftauen funktioniert ja am besten im Topf und den Pie kann man auch im Backofen bei ca. 170 °C zubereiten. Nach 30 Minuten, wenn der Kartoffelbrei leicht knusprig und braun geworden ist, dann ist der Shepherd’s Pie fertig.

Fazit zum Pulled Pork Shepherd’s Pie

Hat man alle Zutaten da ist es ein schnelles Essen. Kartoffelbrei ist schnell gemacht und in der Zeit kann das Pulled Pork aufgetaut und erwärmt werden. Alle Zutaten vermengen und den Pie grillen. Das Ergebnis ist lecker.

Grill-Zubehör

Nakiri Küchenmesser: https://amzn.to/2KY3p13 * Produkttest
Schleifstein: https://amzn.to/2ZxcGVM *
CASO VC10 Vakuumiererhttps://amzn.to/2IMV7H3 *
Inkbird Barbeque Fleisch Thermometerhttps://amzn.to/2GloL8q *
Gusseisengrillplatte: https://amzn.to/2wUDYWU * Plancha Test
Smoker Pipe: https://amzn.to/2xDLBkc* Smoker Pipe Test
Kinder-Küchenmesser: https://amzn.to/2m6ghEU * Kindermesser Test
Nitril Einweghandschuhe: https://amzn.to/2u5wajy *
Pizzastein: https://amzn.to/2zwjOD7 *
Philips Stabmixer: https://amzn.to/2JX5Z5d *
Grillhandschuhe: https://amzn.to/2OR3Ys8 *
Grillspieße: https://amzn.to/2A68Fct *
Mörser mit Schlegel: https://amzn.to/2L3yRsZ *

Allgemeines-Zubehör

Neewer Smartphone Filmmaker: https://amzn.to/2J1HiUY *
Rode VMMICRO VideoMicro: *
Xucker: https://amzn.to/2OQM1uF *

Links, an denen ein “*“ steht, sind sogenannte Affiliate-Links. Kommt über diesen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit einer kleinen Provision beteiligt. Für euch entstehen dabei selbstverständlich keine Mehrkosten. Wo ihr die Produkte kauft, bleibt natürlich euch überlassen. 🙂 Danke für eure Unterstützung

Rezept drucken
Pulled Pork Shepherd's Pie
Pulled Pork Shepherd’s Pie
Menüart BBQ
Küchenstil BBQ
Vorbereitung 15 Minuten
Kochzeit 50 Minuten
Portionen
Auflauf
Zutaten
Menüart BBQ
Küchenstil BBQ
Vorbereitung 15 Minuten
Kochzeit 50 Minuten
Portionen
Auflauf
Zutaten
Pulled Pork Shepherd’s Pie
Anleitungen
  1. Kartoffeln schälen und die großen Kartoffeln halbieren. Kartoffeln ca. 20 Minuten in leicht gesalzenen Wasser kochen. Wenn eine Gabel leicht hineingestochen werden kann, dann sind die Kartoffeln fertig.
  2. Butter, Milch, Cheddar, Ei, Pfeffer und Muskat zu den noch heißen Kartoffeln geben und alles zerstampfen.
    Pulled Pork Sheperd's Pie - Kartoffelbrei
  3. Wenn kein frisches Pulled Pork verwendet wird, dann das Pulled Pork im Wasserbad auftauen und erwärmen. Am besten parallel zu den Kartoffeln.
  4. Pulled Pork in eine Auflaufform geben und mit der BBQ Sauce, den Erbsen und den Möhren verrühren und glatt streichen.
    Pulled Pork Sheperd's Pie - Erbsen
  5. Kartoffelbrei gleichmäßig drüber verteilen und mit einer Gabel Furchen ziehen.
    Pulled Pork Sheperd's Pie
  6. Den Grill indirekt heißen (linker und rechter Brenner an) und den Pie indirekt bei ca. 170 °C für 30 Minuten grillen bis die BBQ Sauce an den Seiten brodelt und die Oberfläche dunkler und härter wird.
    Pulled Pork Sheperd's Pie
  7. Guten Appetit
    Pulled Pork Sheperd's Pie


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


RSS
Facebook
Facebook
YouTube
Instagram