Winter Burger

Featured Video Play Icon
 
Winter Buger

Gut, Winter wird es wohl auch dieses Jahr nicht werden, aber unser Winter Burger schmeckt auch bei den aktuellen Temperaturen. Leckere Patties, Balsamico Zwiebeln, kandierte Walnüsse, gegrillte Birne und eine Gorgonzola Sauce machen diesen Burger einfach fantastisch lecker.

Winter Burger – Eine leckere Kombination

Die Kombination von Birne, Gorgonzola, Nuss und Honig harmoniert einfach. Wie bereits in unseren gegrillten Birnen Salat mit Gorgonzola kommen hier die Zutaten wieder zusammen für ein Burger der extra Klasse. Wir lieben den Geschmack der entsteht wenn, man die richtigen Zutaten verwendet.

Kandierte Walnüsse für den Winter Burger

kandierte walnüsse
Leckere kandierte Walnüsse

Der Burger benötigt einige gegrillte Zutaten die aber schnell fertiggestellt sind. So kommen kandierte Walnüsse auf den Burger. Die sind süß und knusprig. Macht am besten gleich einige mehr, die kann man auch mal nebenbei knabbern.

Wir verwenden Walnüsse, aber auch Mandeln oder Pekannüsse bieten sich für den Burger an und lassen sich hervorragend kandieren. Schaut was Ihr da habt und was Eure Lieblings-Nüsse sind.

Balsamico Zwiebeln

Balsamico Zwiebeln
Karamellisierte Balsamico Zwiebeln

Für karamellisierte Balsamico Zwiebeln benötigt man nicht viele Zutaten, aber das Ergebnis ist sensationell. Man kann dafür rote oder weiße Zwiebeln verwenden, wir haben uns für rote Zwiebeln entschlossen. Rote Zwiebeln haben einen milderen Geschmack und das Rot schaut einfach besser auf Bildern aus.

Die süßen weichen Zwiebeln passen zu Burger, zu Steaks und machen sich hervorragend auf leckeren Hot Dogs.

Gegrillte Birne

gegrillte Birne
Gegrillte Birnenscheiben

Und schon wieder grillen wir eine Birne. Das Ergebnis sieht nicht nur Spitze aus, auch gibt die Birne dem Burger einen leckeren Birnengeschmack der durch das Grillen intensiver und etwas süßer geworden ist. Wir hatten eine reife Tafelbirne verwendet, die Köstliche von Charneux.

Damit die Birne schöne Röststreifen bekommt, empfiehlt es sich eine Plancha mit Rillen zu verwenden, aber es geht auch direkt auf den Rost, dann muss man nur aufpassen, dass die Flammenbildung nicht zu intensiv wird.

Paella World International Gusseisengrillplatte Light, Schwarz, Ø 32 cm (Haushaltswaren)
by

Price: 36,70 €
1 used & new available from 36,70 €

Eine Gorgonzola Sauce runde den Winter Burger ab

Viele mögen Gorgonzola oder gar Blauschimmelkäse nicht und auch Mahika mag Gorgonzola nicht, zumindest mag sie ihn kalt nicht. Das ändert sich bei Mahika sobald der Gorgonzola erwärmt wird, dann schmeckt er Ihr und so haben wir Gorgonzola nicht nur in unserem gegrillten Birnensalt gehabt, sondern auch für Moink Balls genutzt und für Pizza Pot Pie Chicago Style. Bis jetzt war es immer ein Genuss.

Was aber tun wenn man kein Blauschimmel mag aber gerne den Winter Burger probieren will? Man könnte Mascarpone verwenden, aber da fehlt natürlich der kräftige Eigengeschmack vom Gorgonzola und der Burger würde viel an pep verlieren. Besser ist auf die Käse Sauce ganz zu verzichten und auf Appenzeller oder Gruyère zurückzugreifen. Die sind kräftig und passen zu den übrigen Zutaten. Den Käse nach dem Wenden der Patties auf die selbigen legen, dann verläuft der Käse schön.

Der richtige Salat

Rucola Salat hat einen nussigen Geschmack und passt wie schon die Walnüsse hervorragend zum Gorgonzola, wenn wir etwas mit Gorgonzola machen ist Rucola Salat immer der richtige Salat.

Smashed Burger

smashed Burger

Wir lieben smashed Burger einfach. Das Hackfleisch wird zu locker luftigen Kugeln geformt und von außen gewürzt, wir haben unseren Burger Rub genutzt. Die Kugeln werden anschließend mit einer Pfannenwender oder einer Maurerkelle kräftig gepresst. Beim Pressen wird die Luft aus den Patty gedrückt und es entstehen besonders viele Röstaromen. Die Patties müssen nicht lange gegrillt werden, 90 Sekunden von jeder Seite reicht aus.

Bitte verwendet für Smashed Burger unbedingt eine Plancha (glatte Seite), Feuerplatte oder macht die Patties in einer Pfanne. Es muss etwas Glattes und Geschlossenes sein.

Fazit zum Winter Burger

Die Kombination aus süßen Zwiebeln, Nüssen und Birne in Verbindung mit der kräftigen Gorgonzola Sauce und dem gewürzten Hackfleisch ist perfekt und dazu noch der nussige Salat ergibt einen perfekten Burger.

Der Winter Burger passt natürlich auch in andere Jahreszeiten, aber die Zutaten wie Zimt, Nüsse und das Karamellisieren erinnern schon etwas an Weihnachten.

Grill-Zubehör

Greek Fire Holzkohle Briketts: https://amzn.to/3944QFf *
BBQ-Toro Dutch Oven : https://amzn.to/2PM0zPc *
Weber Anzündkamin Rapidfire: https://amzn.to/2s2H0Ju *
My BBQ Torch: https://amzn.to/2Shprjm *
Inkbird Barbeque Fleisch Thermometerhttps://amzn.to/2GloL8q *
Gusseisengrillplatte: https://amzn.to/2wUDYWU * Plancha Test
Smoker Pipe: https://amzn.to/2xDLBkc* Smoker Pipe Test
Grillhandschuhe: https://amzn.to/2OR3Ys8 *
Grillspieße: https://amzn.to/2A68Fct *
Nakiri Küchenmesser: https://amzn.to/2KY3p13 * Produkttest
Schleifstein: https://amzn.to/2ZxcGVM *
CASO VC10 Vakuumiererhttps://amzn.to/2IMV7H3 *
Kinder-Küchenmesser: https://amzn.to/2m6ghEU * Kindermesser Test
Nitril Einweghandschuhe: https://amzn.to/2u5wajy *
Pizzastein: https://amzn.to/2zwjOD7 *
Philips Stabmixer: https://amzn.to/2JX5Z5d *
Mörser mit Schlegel: https://amzn.to/2L3yRsZ *

Allgemeines-Zubehör

Neewer Smartphone Filmmaker: https://amzn.to/2J1HiUY *
Rode VMMICRO VideoMicro: https://amzn.to/3aq2D7x *
Xucker: https://amzn.to/2OQM1uF *

Affiliate-Links

Links, an denen ein “*“ steht, sind sogenannte Affiliate-Links. Kommt über diesen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit einer kleinen Provision beteiligt. Für euch entstehen dabei selbstverständlich keine Mehrkosten. Wo ihr die Produkte kauft, bleibt natürlich euch überlassen. 

 Danke für eure Unterstützung!

Rezept drucken
Winter Burger
winter Burger
Menüart BBQ, Fastfood
Küchenstil BBQ
Keyword burger
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 45 Minuten
Portionen
Burger
Zutaten
Burger
Kandierte Walnüsse
Karamellisierte Balsamico Zwiebeln
Gorgonzola Sauce
Menüart BBQ, Fastfood
Küchenstil BBQ
Keyword burger
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 45 Minuten
Portionen
Burger
Zutaten
Burger
Kandierte Walnüsse
Karamellisierte Balsamico Zwiebeln
Gorgonzola Sauce
winter Burger
Anleitungen
Kandierte Walnüsse
  1. Die Walnüsse in einer Pfanne kurz anrösten und dann den Zucker und Zimt zugeben. Wenn der Zucker geschmolzen ist, Wasser hinzugeben und reduzieren lassen.
    kandierte walnüsse
Karamellisierte Balsamico Zwiebeln
  1. Die Zwiebeln in Ringe schneiden und in etwas Öl bei mittlerer Hitze braten, bis die Zwiebeln glasig sind.
    Balsamico Zwiebeln
  2. Honig hinzugeben und kurz mit anbraten
  3. Balsamico Essig hinzugeben und Einreduzieren lassen. Das dauert ca. 30 Minuten bis fast das gesamte Balsamico Essig reduziert wurde.
    Balsamico Zwiebeln
Gorgonzola Soße
  1. Alle Zutaten in einen Schmelztopf geben und im indirekten Bereich schmelzen lassen, dabei hin und wieder umrühren.
    Gorgonzola Sauce
Winter Burger
  1. Ghee indirekt erwärmen damit es flüssig wird.
  2. Birne in 5 mm dicke Scheiben schneiden und von beiden Seiten ca. 90 Sekunden direkt grillen.
    Birne grillen
  3. Die Burger Buns von allen Seiten mit Ghee bestreichen und ca. 90 Sekunden direkt grillen. Anschließend im Indirekten-Bereich für 10 Minuten legen, damit die schön knusprig werden.
    Burger Buns
  4. Hackfleisch zu lockeren Kugeln formen und mit dem Rub bestreuen.
  5. Die Hackfleischkugeln auf einer Plancha mit einem Pfannenwender platt drücken und von beiden Seite ca. 120 Sekunden grillen.
    smashed Burger
  6. Burger zusammenbauen. Erst Rucola, dann Patty, Gorgonzola Sauce, kandierte Walnüsse, Balsamico Zwiebeln.
    winter Burger


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


RSS
YouTube
Instagram