Chimichurri Nudelsalat

Featured Video Play Icon
 

Chimichurri Nudelsalat

Chimichurri Nudelsalat der BBQ Salat

Heute machen wir einen leckeren Salat, einen Chimichurri Nudelsalat mit Physalis, Tomaten und gegrillter Zucchini. Der Salat sollte also etwas wumms vom Chimichurri bekommen und etwas sauer schmecken durch die Physalis. Ob die Kombination schmeckt und ob es uns gelingt, seht ihr im aktuellen Video.

Chimichurri

Chimichurri Nudelsalat
Chimichurri Verde

Das letzte Mal das wir Chimichurri gemacht hatten war Chicken Wings Chimichurri, da uns die Variante sehr gut geschmeckt hat, verwenden wir auch diesmal die selben Zutaten. Für unseren Nudelsalat verwenden wir allerdings von der Jalapeno nicht das Kerngehäuse und auch nicht die Membranen der Jalapeno. Der Chimichurri Nudelsalat soll nur etwas wumms haben und nicht zu scharf werden.

Keine Sorge wenn am Ende noch Chimichurri über ist, dank des Olivenöls hält es sich einige Tage im Kühlschrank und kann für Sandwiches oder Fleisch verwendet werden.

Warum Chimichurri Nudelsalat?

Wir mögen die frische von Chimichurri und hatten überlegt was man damit noch so machen kann. Nudeln mit Pesto haben wir schon mal gemacht und das war sehr lecker, davon sollten wir wohl auch mal als Rezept veröffentlichen, aber Pesto Nudelsalat Rezepte gibt es auch schon so viele. Das Chimichurri ist dem Pesto sehr ähnlich, es hat keine Nüsse oder Parmesankäse, aber die Kräuterbasis ist sich sehr ähnlich. Wir hatten im Netz nach ein Rezept für ein Chimichurri Nudelsalat gesucht und da wir keins gefunden hatten, wollten wir es einfach mal selber ausprobieren.

Physalis als saures Extra

Physalis und Kirschtomaten
Physalis und Kirschtomaten

Der Salat sollte nicht zu langweilig werden und so entschieden wir uns als Gegengeschmack zur frischen und schärfe vom Chimichurri für etwas fruchtig saures und da bot sich die Physalis einfach an. Die Physalis bietet mit ihrer orangen Farbe auch einen tollen farblichen Kontrast zum grünen Chimichurri und kommen wie das Chimichurri aus Süd Amerika.

Mehr Farbe durch Tomaten

Kirschtomaten passen einfach in den Salat. Die gleiche Größe wie die Physalis und ein weiterer Farbtupfer. Sollte der Salat also nicht schmecken, dann schaut er zumindest toll aus.

Hellgrüne türkische Zucchini

Chimichurri Nudelsalat
Chimichurri Nudelsalat

Für einen BBQ Kanal gehört es sich auch etwas zu grillen und so haben wir den Salat um gegrillte Zucchini ergänzt. Wir nutzten die hellgrüne türkische Zucchini, die uns gegrillt einfach besser schmeckt. Wer keine hellgrüne Zucchini bekommt, der kann natürlich handelsübliche Zucchini verwenden.

Welche Nudeln sollte man verwenden

Wir haben Vollkorn Farfalle verwendet und die nach Packungsangaben zubereitet. Hier kann sich jeder seine Lieblings Nudeln verwenden. Es müssen keine Vollkorn sein und natürlich kann man sich auch die Mühe machen selber Nudeln herzustellen.

Verwendete Hilfsmittel

Wir benutzen unsere Gusseiserne Plancha zum Grillen der Zucchini. Die eine Seite der Plancha ist geriffelt und so bekommt die Zucchini schöne Streifen. Zudem verhindert der Rand der Platte, dass das Olivenöl vom Einlegen in die Flammen tropft und es zum Fettbrand kommt.

Paella World International Gusseisengrillplatte Light, Schwarz, Ø 25 cm (Haushaltswaren)
by

Price: EUR 22,51
2 used & new available from EUR 19,70
4.4 von 5 Sternen (26 customer reviews)

Es geht aber auch mit jeder anderen Plancha oder ganz ohne Planche. Wer eine BBQ Folie hat, der könnte auch diese verwenden.

Wer die eingelegte Zucchini ohne Hilfsmittel zubereitet, sollte auf Flammenbildung achten und den daraus resultierenden Fettbrand.

Fazit

Unser Probierteller vom Chimichurri Nudelsalat war sehr lecker. Er hatte genau die richtige Mischung aus allen Zutaten und somit passte das Chimichurri mit den Physalis und den restlichen Zutaten perfekt zusammen. Ein gelungener leckerer Salat. Als wir dann den restlichen Salat gegessen hatten merken wir schnell, das für die Menge an Nudeln zu wenig Physalis, Tomaten und Zucchini enthalten waren. Im Rezept steht jetzt die doppelte Menge an Zutaten verwendet.

Grill-Zubehör

CASO VC10 Vakuumiererhttps://amzn.to/2IMV7H3 *
Inkbird Barbeque Fleisch Thermometerhttps://amzn.to/2GloL8q *
Gusseisengrillplatte: https://amzn.to/2wUDYWU * Plancha Test
Smoker Pipe: https://amzn.to/2xDLBkc* Smoker Pipe Test
Kinder-Küchenmesser: https://amzn.to/2m6ghEU * Kindermesser Test
Nitril Einweghandschuhe: https://amzn.to/2u5wajy *
Taino Gasgrill 4+1: https://amzn.to/2PnYjLO *
Pizzastein: https://amzn.to/2zwjOD7 *
Philips Stabmixer: https://amzn.to/2JX5Z5d *
Grillhandschuhe: https://amzn.to/2OR3Ys8 *
Grillspieße: https://amzn.to/2A68Fct *
Mörser mit Schlegel: https://amzn.to/2L3yRsZ *

Allgemeines-Zubehör

Neewer Smartphone Filmmaker: https://amzn.to/2J1HiUY *
Rode VMMICRO VideoMicro: *
Xucker: https://amzn.to/2OQM1uF *

Links, an denen ein “*“ steht, sind sogenannte Affiliate-Links. Kommt über diesen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit einer kleinen Provision beteiligt. Für euch entstehen dabei selbstverständlich keine Mehrkosten. Wo ihr die Produkte kauft, bleibt natürlich euch überlassen. 🙂 Danke für eure Unterstützung

Rezept drucken
Chimichurri Nudelsalat
Chimichurri Nudelsalat
Menüart BBQ
Küchenstil BBQ
Keyword beilage, salat
Vorbereitung 30 Minuten
Kochzeit 16 Minuten
Wartezeit 24 Stunden
Portionen
Portionen
Zutaten
Chimichurri Nudelsalat
Chimichurri
Menüart BBQ
Küchenstil BBQ
Keyword beilage, salat
Vorbereitung 30 Minuten
Kochzeit 16 Minuten
Wartezeit 24 Stunden
Portionen
Portionen
Zutaten
Chimichurri Nudelsalat
Chimichurri
Chimichurri Nudelsalat
Anleitungen
  1. Alle Zutaten für das Chimichurri fein hacken. Sowohl bei der Petersilie als auch vom Koriander können die feinen Stiele verwendet werden. Für den Arbeitsschritt kann natürlich gerne eine Küchenmaschine verwendet werden. Das Chimichurri sollte mindestens 24 Stunden ziehen.
    Chimichurri verde
  2. Zucchini in Scheiben schneiden und 30 Minuten in Olivenöl und Salz einlegen.
  3. Nudeln nach Packungsangabe kochen.
  4. Zucchini von beiden Seiten grillen bis die Zucchini Röstaromen hat und schön weich ist. Je 4 Minuten pro Seite dabei einmal rotieren.
    Gegrillte hellgrüne Zucchini
  5. Kirschtomaten und Physalis halbieren, Zucchini in Streifen schneiden und alles mit Chimichurri unter die Nudeln rühren.
    Chimichurri Nudelsalat


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


RSS
Facebook
Facebook
YouTube
Instagram