Das Grill-Dream-Team

Baba Ghanoush – Orientalische Mezze

Featured Video Play Icon
 

Wir waren letztens libanesisch essen und hatten als Vorspeise einen gemischten Mezze Teller mit Baba Ghanoush, den Dip aus Auberginen. Die Starter war wie immer megalecker, aber es hätte auch gern etwas mehr Baba Ghanoush sein dürfen, also mal wieder selber machen und ich sag euch, es ist wirklich ganz einfach und schnell zubereitet. Lust auf einen tollen Dip, eine Beilage oder einen Starter, dann ist dieses Rezept genau das Richtige.

Baba Ghanoush

Baba Ghanoush
Baba Ghanoush

Baba Ghanoush oder Baba Ganous ist ein Püree aus der arabischen Küche, hergestellt aus Auberginen und Tahin, einer Sesampaste. Es wird als Vorspeise oder als Dip oder als Beilage zum Beispiel Falafel oder Schawarma serviert.

Zubereitet wird es aus gegrillten und anschließend pürierten Auberginen mit Sesampaste, Knoblauch, Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel und Zitronensaft gewürzt. Zum Servieren kommt noch etwas Olivenöl drüber und Petersilie und Dukkah, ein Gewürz auf Nuss-Basis.

Baba Ghanoush – Mezze

Baba Ghanoush - Mezze
Baba Ghanoush – Mezze

Als Mezze oder Meze wird verschiedenen Ländern im Nahen Osten die Vorspeisen bezeichnet.

Den Ursprung hat das Wort Mezze im persischen mazze beziehungsweise mazīdan was für Geschmack und Imbiss steht. In vielen Staaten des ehemaligen Osmanischen Reichs wird der Begriff für das Speisenangebot und die damit verbundene Tradition verwendet.

Als Mezze werden im Allgemeinen Vorspeisen der arabischen Küche bezeichnet, die durch den starken Einfluss der türkischen und libanesischen Küche entstanden sind. Zu den typischen Zutaten von Mezze-Gerichten gehören Kichererbsen, Auberginen, Tahin, Tomaten, Oliven, Joghurt und Olivenöl. Die typischen Gewürze sind Kreuzkümmel, Koriander oder Sumach. Zu den bekanntesten Gerichten neben Baba Ghanoush zählen Falafel, Hummus, Tahina, Kibbe Nayé, Kibbeh, Fatteh, Fatousch, Taboulé.

Baba Ghanoush selber machen

Baba Ghanoush selber machen
Baba Ghanoush selber machen

Die Zubereitung ist wirklich nicht schwer und vor allem dauert es nicht lange. Schmeißt euren Grill an und stellt ihn auf ca. 200 °C ein, ihr benötigt einen indirekten Bereich oder eine Koncis-Form auf der ihr die Aubergine zubereiten könnt. Bei der Zubereitung solltet ihr mit Rauch arbeiten, also bei einem Gasgrill mit einer Smokepipe und bei einem Kohlegrill mit zwei bis drei Holz Chunks. Halbiert die Auberginen und schneidet das Fruchtfleisch leicht ein, um die Oberfläche zu vergrößern und damit die Auberginen den Rauch besser aufnehmen können. Die Auberginen sind fertig für die weitere Verarbeitung, wenn das Fruchtfleisch schön weich ist.

Die gegrillten Auberginen verlieren Feuchtigkeit, weshalb das Fruchtfleisch zunächst in ein Sieb kommt und die Feuchtigkeit der Auberginen erst mal aufgefangen wird. Die Auberginen werden anschließend fein gehackt und mit den übrigen Zutaten vermengt, es kann aber auch ein Mixer auf niedrigster Stufe verwendet werden, um die Auberginen zu fein zu hacken.

Baba Ghanoush – Dukkah

Dukkah selber machen
Dukkah selber machen

Dukkah ist ein Gewürz auf Nussbasis und beinhaltet Haselnüsse (25 g), Cashewkerne (12 g), Pinienkern (12 g), Sonnenblumenkern (1 EL). Gewürzt wird es mit Kreuzkümmel (1 TL), Schwarzkümmel (1 EL), Sesam (2 EL), Pfeffer (1 TL), Pul Biber (1/2 TL), Paprika (1/2 TL), Koriandersamen (1 1/2 EL), Fenchelsamen (1 TL), Thymian (1/2 TL) und Meersalz (1 TL).

Haselnüsse und Cashewkerne grob hacken und mit Pinienkernen in einer Pfanne anrösten, danach abkühlen lassen. Dasselbe mit Sesam, Kreuzkümmel, Sonnenblumenkerne, Schwarzkümmel, Pfeffer und Koriander. Alle Zutaten in einer Küchenmaschine grob mahlen.

Baba Ghanoush im Ofen zubereiten

Aubergine grillen
Aubergine grillen

Die Zubereitung im Ofen ist der Zubereitung im Grill natürlich sehr ähnlich, aber natürlich ist es nicht ratsam in der Wohnung eine Smokepipe zu nutzen. Die Auberginen werden halbiert, eingeschnitten und mit Olivenöl eingerieben und anschließend 30-40 Minuten bei 200 °C Umluft gebacken. Die restliche Verarbeitung ist mit der Zubereitung am Grill gleich.

Fazit zu Baba Ghanoush

Endlich mal genug Baba Ghanoush für uns. Es ist wirklich schnell selbst zubereitet und das mit wenig aufwand. Eine tolle Beilage, die viele Gerichte bereichern kann. So schmeckt Aubergine richtig gut!

Qualmfrei Dutchen

Longhorn-BBQ Briketts: Profi Briketts*
BBQ-Toro Dutch Oven 9 Liter: https://amzn.to/2PM0zPc *
Grill & More Dutch Oven 4 Liter:https://amzn.to/3cCe5jP *
BBQ-Toro Dutch Oven Einsatz: https://amzn.to/2PBp4hw *
Laseraffe Anzündkamin Komplettset: https://laseraffe.de/produkt/zylinderfoermiger-sicherheits-anzuendkamin/
Looflighter: https://amzn.to/3i8DFwj *

Gasgrill Zubehör

Gasgrill Grill & More: Zunda Gasgrill MGG-541
Outdoorchef Chelsea 570 C: https://amzn.to/3k0Vy4T *
Gusseisengrillplatte: https://amzn.to/34owco2 * Plancha Test
Smoker Pipe: https://amzn.to/2xDLBkc* Smoker Pipe Test
Inkbird Wlan IBBQ-4Thttps://amzn.to/39fJR3q *
Grillhandschuhe: https://amzn.to/2OR3Ys8 *
Grillspieße: https://amzn.to/3vDyxrM *
Nakiri Küchenmesser: https://amzn.to/2KY3p13 * Produkttest
Kinder-Küchenmesser: https://amzn.to/2m6ghEU * Kindermesser Test
Filetiermesser: https://amzn.to/3iHdCz2 *
Schleifstein: https://amzn.to/2ZxcGVM *
Pizzastein: https://amzn.to/3ukUQ41 *
Schneidebretter: http://www.pit-blog.de/

Sous Vide Zubehör

KitchenBoss G210 Vakuumierer: https://amzn.to/34Nwycb *
KitchenBoss G320 Sous Vide Stick: https://amzn.to/3I6GLi3*
Locisne Sous Vide Bälle: https://amzn.to/358Fnud *

Allgemeines Zubehör

Braun Stabmixer: https://amzn.to/3sy4zU *
Mörser mit Schlegel: https://amzn.to/2L3yRsZ *
Nitril Einweghandschuhe: https://amzn.to/2u5wajy *

YouTube Zubehör

DJI Osmo Mobile 3: https://amzn.to/37tIlu8 *
Mikrofon Saramonic Ultracompact : https://amzn.to/36CD1UJ *

Affiliate-Links

Links, an denen ein “*“ steht, sind sogenannte Affiliate-Links. Kommt über diesen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit einer kleinen Provision beteiligt und für euch entstehen dabei selbstverständlich keine Mehrkosten. Wo ihr die Produkte kauft, bleibt natürlich euch überlassen. 

Danke für eure Unterstützung!




Rezept drucken
Baba Ghanoush - Orientalische Mezze
Baba Ghanoush - Orientalische Mezze
Menüart BBQ
Küchenstil BBQ
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 30-40 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Menüart BBQ
Küchenstil BBQ
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 30-40 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Baba Ghanoush - Orientalische Mezze
Anleitungen
  1. Auberginen halbieren, etwas Einschlitzen und die Schnittseite mit Olivenöl einreiben.
    Auberginen für Baba Ghanoush
  2. Grill auf 200 °C erhitzen und Aubergine 30-40 Minuten indirekt grillen, wenn möglich mit Rauch smoken. Wer keine Möglichkeit hat, etwas Rauch an die Aubergine zu geben, kann das Salz durch Rauchsalz ersetzten.
    Aubergine Grillen
  3. Wenn die Aubergine weich ist, dann ist sie fertig.
    Gegrillte Aubergine
  4. Fruchtfleisch aus der Schale kratzen und die Feuchtigkeit abtropfen lassen. Vorsicht, die Aubergine ist sehr heiß.
    Baba Ghanoush selber machen
  5. Das Fruchtfleisch fein hacken oder das Baba Ghanoush mit einem Mixer zubereiten.
    Baba Ghanoush selber machen
  6. Kreuzkümmel mahlen, Knoblauch reiben oder pressen und mit Salz, Tahin, Zitronensaft und Joghurt zu der Aubergine geben und alles verrühren.
    Baba Ghanous
  7. Beim Anrichten etwas Olivenöl, Petersilie und Dukkah über das Baba Ghanoush geben.
    Baba Ghanoush Rezept

Das könnte Dir auch gefallen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

RSS
YouTube
fb-share-icon
Instagram