Cacık – türkischer Tsatsiki

Featured Video Play Icon
 
Cacık - türkischer Tsatsiki

Wir hatten den türkischer Tsatsiki, den Cacık bereits zu unserer türkischen Pide und waren begeistert von der Frische und vom Geschmack, er schmeckt anders als ein griechischer Tsatsiki und doch sind sich beide sehr ähnlich. Was sie unterscheidet und wie man einen Cacık zubereitet, das verraten wir euch heute.

Cacık der türkischer Tsatsiki

Zutaten Cacık
Zutaten Cacık

Cacık ist wie der griechische Tsatsiki auch eine Zubereitung aus Joghurt, Gurke und Knoblauch. In den Hauptbestandteilen gibt es kein Unterschied. In den Cacik kommen zusätzlich noch Salz, Minze oder Dill (oder auch beides) abgerundet wird er durch etwas Olivenöl und Sumak. Je nach Rezept und gewünschter Festigkeit wird der Cacık noch mit Wasser verdünnt. Als Garnitur eignen sich die Minzblätter oder Dillblätter.

Cacık kann als Vorspeise serviert werden, als Sauce für Salate, Döner oder Lahmancun verwendet werden oder zu Fladenbrot, Pide und Börek gereicht werden.

Nicht nur zum griechischen Tsatsiki hat der Cacık eine starke Ähnlichkeit, auch zum bulgarischen Sneschanka, dem albanischen Taratoi, dem persischen Mast o khia und natürlich dem indischen Raita mit Gurken.

Cacık zubereiten

Zutaten Cacık
Zutaten Cacık

Die Zubereitung des türkischen Tsatsiki ist denkbar einfach und ratz fatz erledigt. Die Gurke streifig schälen und grob reiben, dafür eignet sich am besten eine Bio-Gurke. Minze und Dill waschen, abzupfen und fein schneiden, Knoblauch fein schneiden, pressen oder reiben. Alle Zutaten mit dem Joghurt vermengen und mit etwas Wasser verdünnen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist, die Menge vom Wasser ist abhängig vom verwendeten Joghurt. Zum Schluss kommt noch etwas Olivenöl, Sumak und ein Minzblatt zur Zierde oben drauf.

Fazit Cacık türkischer Tsatsiki

Ein Cacık ist schnell zubereitet, wie auch der griechische Tsatsiki. Besonders lecker ist er mit Minze, die ihm eine besondere Frische gibt und ihn vom griechischen Tsatsiki abhebt. Besonders zu Lamm und Rind passt die frische Minznote hervorragend und rundet das Rezept ab.

Qualmfrei Dutchen

Longhorn-BBQ Briketts: Profi Briketts*
BBQ-Toro Dutch Oven 9 Liter: https://amzn.to/2PM0zPc *
Grill & More Dutch Oven 4 Liter:https://amzn.to/3cCe5jP *
BBQ-Toro Dutch Oven Einsatz: https://amzn.to/2PBp4hw *
Laseraffe Anzündkamin Komplettset: https://laseraffe.de/produkt/zylinderfoermiger-sicherheits-anzuendkamin/
Looflighter: https://amzn.to/3i8DFwj *

Gasgrill Zubehör

Gasgrill Grill & More: Zunda Gasgrill MGG-541
Gusseisengrillplatte: https://amzn.to/34owco2 * Plancha Test
Smoker Pipe: https://amzn.to/2xDLBkc* Smoker Pipe Test
Inkbird Barbeque Fleisch Thermometerhttps://amzn.to/2GloL8q *
Grillhandschuhe: https://amzn.to/2OR3Ys8 *
Grillspieße: https://amzn.to/3vDyxrM *
Nakiri Küchenmesser: https://amzn.to/2KY3p13 * Produkttest
Kinder-Küchenmesser: https://amzn.to/2m6ghEU * Kindermesser Test
Schleifstein: https://amzn.to/2ZxcGVM *
Pizzastein: https://amzn.to/3ukUQ41 *
Schneidebretter: http://www.pit-blog.de/

Sous Vide Zubehör

Inkbird Vakuumierer INK-VS01https://amzn.to/358RK9X *
Inkbird Sous Vide Stick: https://amzn.to/2w09Rjw *
Locisne Sous Vide Bälle: https://amzn.to/358Fnud *

Gewürze

STAY SPICED!: https://www.stayspiced.com/shop/

Allgemeines Zubehör

Inkbird Stabmixer: https://amzn.to/3sy4zUl *
Mörser mit Schlegel: https://amzn.to/2L3yRsZ *
Nitril Einweghandschuhe: https://amzn.to/2u5wajy *

YouTube Zubehör

DJI Osmo Mobile 3: https://amzn.to/37tIlu8 *
Mikrofon Saramonic Ultracompact : https://amzn.to/36CD1UJ *

Affiliate-Links

Links, an denen ein “*“ steht, sind sogenannte Affiliate-Links. Kommt über diesen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit einer kleinen Provision beteiligt und für euch entstehen dabei selbstverständlich keine Mehrkosten. Wo ihr die Produkte kauft, bleibt natürlich euch überlassen. 

Danke für eure Unterstützung!




Rezept drucken
Cacık - türkischer Tsatsiki
Cacık - türkischer Tsatsiki
Menüart BBQ
Küchenstil BBQ
Keyword beilage, dip, sauce, türkisch
Vorbereitung 10 Minuten
Portionen
Portion
Zutaten
Menüart BBQ
Küchenstil BBQ
Keyword beilage, dip, sauce, türkisch
Vorbereitung 10 Minuten
Portionen
Portion
Zutaten
Cacık - türkischer Tsatsiki
Anleitungen
  1. Gurke streifig schälen, Knoblauch pressen, reiben oder schneiden, Dill und Minze fein schneiden.
    Zutaten Cacık
  2. Alles Zutaten bis auf Olivenöl und Sumak vermengen.
    Zutaten Cacık
  3. Sumak, Olivenöl und ein Minzblatt auf den fertigen Cacık geben.
    Cacık - türkischer Tsatsiki


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


RSS
YouTube
Instagram