Chicken Souvlaki Bowl – Die griechische Bowl

Featured Video Play Icon
 
Chicken Souvlaki Bowl - Die griechische Bowl

Heute zeigen wir euch unsere zweite Bowl Kreation und hoffen, dass ihr sie so mögt wie unsere erste, oder gar noch etwas mehr. Es ist diesmal eine griechische Bowl und hat so einige Leckereien aus Griechenland mit dabei. Wir hoffen, dass euch unsere Chicken Souvlaki Bowl so gefällt wie sie uns geschmeckt hat, unglaublich lecker.

Chicken Souvlaki Bowl

Grilled Chicken Souvlaki
Gegrillte Hähnchen Souvlaki

Als wir letztens der Souvlaki Vergleich mit der traditionellen Zubereitung und der neumodischen Zubereitungsart gemacht haben, hatten wir die Idee eine griechische Bowl zu machen. Uns hat die traditionelle Zubereitung eindeutig besser geschmeckt und der zeitliche Aufwand ist dafür gering, also wollten wir eine Chicken Souvlaki Bowl machen mit den typischen Zutaten aus Griechenland.

Für eine Bowl eignet sich besser Hähnchen, da es gesünder ist und da wollten wir trotz der Zutaten drauf achten. Wir haben uns für Pollo Fino entschieden, das ausgelöste Fleisch aus der Hähnchenkeule, das hat etwas mehr Fett und bleibt beim Grillen schön saftig. Wir haben es selber ausgelöst, wie wir es schon bei den gegrillte Hähnchenspieße nach Yucatán Art gemacht haben, erst die Haut runter, dann im Gelenk trennen und dann das Fleisch vom Knochen schneiden. Der Aufwand lohnt sich, das Ergebnis sind saftige leckere Hähnchenspieße. Mit weniger Aufwand kann man stattdessen Hähnchenfilet verwenden.

Die Spieße haben wir wie bei der traditionellen Zubereitung erst nach dem Grillen mit Zitrone, Salz und Oregano gewürzt.

Tsatsiki zur Chicken Souvlaki Bowl

Tsatsiki selber machen
Tsatsiki selber machen

Was gibt es griechischeres als ein Tsatsiki? Nicht viel und das gute ist, er ist schnell und mit wenig aufwand zubereitet. Wir haben den klassischen griechischen Tsatsiki etwas angepasst damit er weniger Kalorien hat. Den griechischen Joghurt haben wir durch Naturjoghurt mit 0,1% Fettanteil ersetzt und auf das Olivenöl, was dafür sorgt, dass der Tsatsiki cremiger wird, haben wir ganz verzichtet. Die restlichen Zutaten für den Geschmack haben wir natürlich genutzt.

Die Gurken haben wir streifig geschält, das gibt etwas mehr Farbe in den Tsatsiki, also unbedingt Bio Gurke verwenden. Die Gurke wurde anschließend halbiert, mit einem Löffel entkernt und grob gerieben, so wird der Salat nicht zu wässrig.

Gurke unter den Joghurt geben und mit den restlichen Zutaten, Saft einer Limette, geriebenen Knoblauch, Dill, Salz und Pfeffer verrühren. Den Tsatsiki am besten als Erstes machen, dann kann der Geschmack vom Knoblauch sich gut verteilen.

Häufig wird für Tsatsiki weißer Pfeffer verwendet, damit keine schwarzen Punkte im Tsatsiki sind. Kann man machen, aber wer sich nicht daran stört, nimmt einfach Schwarzen Pfeffer, so wie wir.

Kichererbsen Salat für die Chicken Souvlaki Bowl

Kichererbsen Salat Zutaten
Kichererbsen Salat Zutaten

Noch weniger Aufwand, als für einen selbstgemachten Tsatsiki macht ein Kichererbsen Salat.

Einfach Kichererbsen aus der Dose abspülen und abtropfen lassen und mit Olivenöl, Salz, Pfeffer und mit einer italienischen Kräutermischung würzen. Wir haben dafür eine Gewürzmischung von Ehrenwort verwendet. Ihr könnt aber auch einfach etwas Oregano, Rosmarin, Majoran, Salbei, Thymian, Zwiebel und Knoblauch verwenden, bzw. das was davon zur Verfügung steht.

Die gewürzten Kichererbsen 15-20 Minuten indirekt, in einer Schale, im Grill backen und alle 5 Minuten umrühren.

Gurkensalat für die Chicken Souvlaki Bowl

Gurkensalat
Gurkensalat Zutaten

Auch der Gurkensalat ist schnell zubereitet. Eine Gurke grob schneiden, schälen und entkernen fällt diesmal weg, aber Bio sollte die Gurke sein, da wir die Gurke mit Schale nutzen. Ansonsten kommt nur noch etwas rote Zwiebel, Knoblauchpulver und Olivenöl dran, für die Frische sorgen Minze und Zitronensaft.

Weitere Zutaten unserer Chicken Souvlaki Bowl

Bowl Zutaten
Bowl Zutaten

Als weitere Zutaten nutzen wir griechische Oliven und milde Peperoni. Des Weiteren haben wir Sumak Zwiebeln gemacht, die hatten wir bereits zu unserem Shish Taouk und sind nicht wirklich griechisch, aber unglaublich lecker. Wie bereits zu unserer letzten Bowl gibt es wieder Feta mit etwas Pfeffer, Schalotte und Olivenöl.

Fazit zu Chicken Souvlaki Bowl

Unsere griechische Bowl ist einfach durchgängig lecker, eine perfekte Kombination Griechenlands in einer Schale. Sie hat frische und die typischen Kräuter der Landesküche. Sie spart an einigen Stellen gezielt mit Kalorien und bleibt dabei so lecker. Bei uns wird die Bowl nicht das letzte Mal in der Schale gewesen sein.

Grill-Zubehör

Qualmfrei Dutchen

Longhorn-BBQ Briketts: Profi Briketts*
BBQ-Toro Dutch Oven : https://amzn.to/2PM0zPc *
BBQ-Toro Dutch Oven Einsatz: https://amzn.to/2PBp4hw *
Laseraffe Anzündkamin Komplettset: https://laseraffe.de/produkt/zylinderfoermiger-sicherheits-anzuendkamin/
Looflighter: https://amzn.to/3i8DFwj *

Gasgrill Zubehör

Gasgrill Grill & More: Zunda Gasgrill MGG-541
Gusseisengrillplatte: https://amzn.to/34owco2 * Plancha Test
Smoker Pipe: https://amzn.to/2xDLBkc* Smoker Pipe Test
Inkbird Barbeque Fleisch Thermometerhttps://amzn.to/2GloL8q *
Grillhandschuhe: https://amzn.to/2OR3Ys8 *
Grillspieße: https://amzn.to/2A68Fct *
Nakiri Küchenmesser: https://amzn.to/2KY3p13 * Produkttest
Kinder-Küchenmesser: https://amzn.to/2m6ghEU * Kindermesser Test
Schleifstein: https://amzn.to/2ZxcGVM *
Pizzastein: https://amzn.to/2zwjOD7 *
Schneidebretter: http://www.pit-blog.de/

Sous Vide Zubehör

Inkbird Vakuumierer INK-VS01https://amzn.to/358RK9X *
Inkbird Sous Vide Stick: https://amzn.to/2w09Rjw *
Locisne Sous Vide Bälle: https://amzn.to/358Fnud *

Gewürze

ehrenwort Genussmomente: https://www.ehrenwort.at/ *

Allgemeines Zubehör

Philips Stabmixer: https://amzn.to/3k6cK6V *
Mörser mit Schlegel: https://amzn.to/2L3yRsZ *
Nitril Einweghandschuhe:https://amzn.to/2u5wajy *

YouTube Zubehör

DJI Osmo Mobile 3: https://amzn.to/37tIlu8 *
Mikrofon Saramonic Ultracompact : https://amzn.to/36CD1UJ *

Affiliate-Links

Links, an denen ein “*“ steht, sind sogenannte Affiliate-Links. Kommt über diesen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit einer kleinen Provision beteiligt un für euch entstehen dabei selbstverständlich keine Mehrkosten. Wo ihr die Produkte kauft, bleibt natürlich euch überlassen. 

Danke für eure Unterstützung!




Rezept drucken
Chicken Souvlaki Bowl - Die griechische Bowl
Chicken Souvlaki Bowl - Die griechische Bowl
Menüart BBQ
Küchenstil BBQ
Vorbereitung 30 Minuten
Kochzeit 20 Minuten
Portionen
Bowls
Zutaten
Chicken Souvlaki
Sumak Zwiebeln
Feta
Tsatsiki
Gurkensalat
Kichererbsensalat
Weitere Zutaten
Menüart BBQ
Küchenstil BBQ
Vorbereitung 30 Minuten
Kochzeit 20 Minuten
Portionen
Bowls
Zutaten
Chicken Souvlaki
Sumak Zwiebeln
Feta
Tsatsiki
Gurkensalat
Kichererbsensalat
Weitere Zutaten
Chicken Souvlaki Bowl - Die griechische Bowl
Anleitungen
Chicken Souvlaki
  1. Die Haut von den Keulen ziehen und das Fleisch vom Knochen lösen.
    Chicken Souvlaki
  2. Das Fleisch auf Spieße verteilen. Salz und Oregano mischen und verreiben.
    Chicken Souvlaki
  3. Die Spieße direkt grillen, dabei jede 1 - 1 1/2 Minuten drehen, bis alles gleichmäßig braun ist.
    Chicken Souvlaki
  4. Anschließend Zitrone über die Spieße geben und mit dem Oregano-Salz würzen.
    Grilled Chicken Souvlaki
Sumak Zwiebeln
  1. Die roten Zwiebeln in Ringe schneiden mit dem Saft der Limette und dem Sumak würzen.
    Bowl Zutaten
Feta Käse
  1. Feta klein schneiden, Schalotte in Ringe schneiden, Pfeffer und Olivenöl drüber geben und alles vermengen.
Tsatsiki
  1. Gurke streifig schälen, halbieren, entkernen und grob reiben. Knoblauch reiben oder pressen, Dill hacken und Limettensaft auspressen.
    Tsatsiki selber machen
  2. Alle Zutaten vermengen und min 30 Minuten ziehen lassen.
    Tsatsiki selber machen
Gurkensalat
  1. Gurke und rote Zwiebel grob schneiden, Minze hacken und Zitronensaft auspressen.
    Gurkensalat
  2. Alle Zutaten vermengen und min 30 Minuten ziehen lassen.
    Gurkensalat
Kichererbsensalat
  1. Kichererbsen abgießen, abspülen und abtropfen lassen.
    Kichererbsen Salat Zutaten
  2. Alle Zutaten in einer feuerfesten Schale vermengen und 15-20 Minuten bei 200 °C indirekt grillen. Gelegentlich umrühren.
    Kichererbsen Salat
  3. Am besten schmeckt der Kichererbsen Salat noch warm.
    Kichererbsen Salat
Souvlaki Bowl
  1. Reis in eine Bowl geben und die restlichen Zutaten dazu geben. Lasst euch die Bowl schmecken.
    Chicken Souvlaki Bowl - Die griechische Bowl


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


RSS
YouTube
Instagram