Das Grill-Dream-Team

Grünkohl Bacon Bomb mit Carolina Mustard BBQ Sauce

Featured Video Play Icon
 

Es wird kälter und nun ist es wieder so weit, die Grünkohlzeit ist da. Wie jedes Jahr gibt es auch bei uns wieder Grünkohl nach unserem Dutch Oven Rezept. Die Reste vom Grünkohl gibt es dieses Jahr als Grünkohl Bacon Bomb, mit Mett aus Mettenden und Bregenwurst und selbst gemachten Kartoffelbrei, umwickelt mit Bacon und glasiert mit der Carolina Mustard Barbecue Sauce. Das Ergebnis? Ein Traum!

Grünkohl in einer Bacon Bomb

Bacon Bomb mit Grünkohl
Bacon Bomb mit Grünkohl

Bacon Bomb ist ein Gericht, das es noch gar nicht so lange gibt und erst durch das Internet bekannt geworden ist. Das Original war ein Rollbratenrezept, bei dem Wurstbrät gefüllt mit Schinkenwürfel und Barbecuesauce in Frühstücksspeck gewickelt wurde und langsam indirekt gegrillt wurde.

Veröffentlicht wurde das Rezepte im Dezember 2008 von Jason Day und Aaron Chronister im BBQ-Addicts Blog. Das Rezept ging viral im Internet und verbreitete sich schnell, nach kurzer Zeit hatte es bereits 500000 Zugriffe mit 16000 Verlinkungen. Jason und Aaron waren Teil des BBQ Teams Burnt Finger BBQ aus Kansas City, Missouri. Auf die Idee sind sie gekommen, nachdem sie über Twitter herausgefordert wurden, das ultimative Bacon-Rezept zu entwickeln. Es gab bereits vorher ähnliche Rezepte, weshalb sie nicht angegeben haben, das Rezept erfunden zu haben, aber den Begriff „Bacon Bomb“ ließen sie sich schützen.

Grünkohl oder Braunkohl für die Bacon Bomb

Bacon Bomb mit Grünkohl und Mettenden
Bacon Bomb mit Grünkohl und Mettenden

Grünkohl, oder wie er in anderen Städten heißt Braunkohl, wie kommt man darauf, den in einer Bacon Bomb zu machen? Nun, das war ganz einfach, die Grünkohlzeit nahte und es gab noch keine Bacon Bomb bei uns zu sehen, also warum nicht beides kombinieren und etwas aufeinander anpassen. Das Kasseler haben wir weggelassen, hätte man aber auch mit Wolfen können, statt Kartoffeln gibt es Kartoffelbrei, weil es besser hält beim Aufschneiden. Statt Kasseler kommt Bacon hinzu und die Bacon Bomb wird natürlich glasiert und zwar mit der Carolina Mustard BBQ Sauce, die mit ihrem Senfanteil die richtige Wahl für Grünkohl ist.

Die Grünkohl Bacon Bomb wird langsam zubereitet und dabei noch mit leckeren Hickory Rauch umgeben, was der Bacon Bomb den letzten Kick noch gibt. Das Ergebnis übertraf die Erwartungen bei weiten, die Bacon Bomb war eine wahre Geschmacksexplosion und lässt das klassische Grünkohlessen alt aussehen.

Grünkohl Bacon Bomb in der Küche zubereiten

Die Zubereitung im Backofen ist der Zubereitung auf dem Grill sehr ähnlich, nur auf den Rauch muss verzichtet werden. Die Zubereitung sollte mit Umluft durchgeführt werden, bei einer Temperatur von 150-160 °C. Bei einer Kerntemperatur von 50 °C wird die Rolle mit der BBQ Sauce glasiert, was nach 15 Minuten wiederholt wird. Nach ca. 90 Minuten und bei einer Kerntemperatur von 68-70 °C ist die Grünkohl Bacon Bomb fertig.

Fazit Grünkohl Bacon Bomb

Nachdem wir das Wochenende davor klassischen Grünkohl mit Bregenwürstchen, Kassler und Kartoffeln hatten, war es echt überraschend, wie viel besser das ganze als Bacon Bomb schmeckt. Der Bacon, das Raucharoma und die Carolina Mustard BBQ Sauce heben das Gericht auf das nächste Level.

Qualmfrei Dutchen

Longhorn-BBQ Briketts: Profi Briketts*
BBQ-Toro Dutch Oven 9 Liter: https://amzn.to/2PM0zPc *
Grill & More Dutch Oven 4 Liter: https://amzn.to/3cCe5jP *
BBQ-Toro Dutch Oven Einsatz: https://amzn.to/2PBp4hw *
Looflighter: https://amzn.to/3i8DFwj *

Gasgrill Zubehör

Gasgrill Grill & More: Zunda Gasgrill MGG-541
Outdoorchef Chelsea 570 C: https://amzn.to/3k0Vy4T *
Gusseisengrillplatte: https://amzn.to/34owco2 * Plancha Test
Smoker Pipe: https://amzn.to/2xDLBkc* Smoker Pipe Test
Inkbird Wlan IBBQ-4Thttps://amzn.to/39fJR3q *
Grillhandschuhe: https://amzn.to/2OR3Ys8 *
Grillspieße: https://amzn.to/3vDyxrM *
Nakiri Küchenmesser: https://amzn.to/2KY3p13 * Produkttest
Kinder-Küchenmesser: https://amzn.to/2m6ghEU * Kindermesser Test
Filetiermesser: https://amzn.to/3iHdCz2 *
Schleifstein: https://amzn.to/2ZxcGVM *
Pizzastein: https://amzn.to/3ukUQ41 *
Schneidebretter: http://www.pit-blog.de/

Sous Vide Zubehör

KitchenBoss G210 Vakuumierer: https://amzn.to/34Nwycb *
KitchenBoss G320 Sous Vide Stick: https://amzn.to/3I6GLi3*
Locisne Sous Vide Bälle: https://amzn.to/358Fnud *

Allgemeines Zubehör

Braun Stabmixer: https://amzn.to/3sy4zU *
Mörser mit Schlegel: https://amzn.to/2L3yRsZ *
Nitril Einweghandschuhe: https://amzn.to/2u5wajy *

YouTube Zubehör

DJI Osmo Mobile 3: https://amzn.to/37tIlu8 *
Mikrofon Saramonic Ultracompact : https://amzn.to/36CD1UJ *

Affiliate-Links

Links, an denen ein “*“ steht, sind sogenannte Affiliate-Links. Kommt über diesen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit einer kleinen Provision beteiligt und für euch entstehen dabei selbstverständlich keine Mehrkosten. Wo ihr die Produkte kauft, bleibt natürlich euch überlassen. 

Danke für eure Unterstützung!




Rezept drucken
Grünkohl Bacon Bomb mit Carolina Mustard BBQ Sauce
Grünkohl Bacon Bomb mit Carolina Mustard BBQ Sauce
Menüart BBQ
Küchenstil BBQ
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 90 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Menüart BBQ
Küchenstil BBQ
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 90 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Grünkohl Bacon Bomb mit Carolina Mustard BBQ Sauce
Anleitungen
  1. Die Würstchen etwas klein schneiden, damit der Fleischwolf sie besser zerkleinern kann.
    Wurst wolfen
  2. Mit einer feinen Lochscheibe die Wurst wolfen.
    selber wolfen
  3. Das Ei mit dem Brät vermengen, damit es später wieder fest wird.
    Zutaten Grünkohl Bacon Bomb
  4. Mett auf ein Backpapier ausbreiten.
    Bacon Bomb zubereiten
  5. Grünkohl auf dem Wurstbrät ausbreiten und an der Kante jeweils 1 cm Rand lassen.
    Bacon Bomb mit Grünkohl
  6. Kartoffelbrei an einer langen Kante legen und von dort die Rolle aufrollen und die Seiten verschließen.
  7. Baconnetz in passender Größe legen.
    Bacon Bomb mit Grünkohl und Mettenden
  8. Rolle im Baconnetz einpacken.
    Bacon Bomb im Bacon Netz
  9. Indirekt bei 150-160 °C für eine Stunde grillen. Für ein besseres Aroma sollte etwas geräuchert werden.
    Bacon Bomb indirekt grillen
  10. Nach einer Stunde sollte die Kerntemperatur bei ca. 50 °C sein. Jetzt wird das erste Mal glasiert.
    Bacon Bomb das erste mal glasiert
  11. 15 Minuten später wird das 2. Mal glasiert.
    Bacon Bomb das zweite mal glasiert
  12. Nach weiteren 15 Minuten sollte die Kerntemperatur der Bacon Bomb bei ca. 70 °C sein und kann serviert werden.
    Bacon Bomb mit Carolina Mustard BBQ Sauce

Das könnte Dir auch gefallen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

RSS
YouTube
fb-share-icon
Instagram