Memphis Dry Rub – Rib Rub

Featured Video Play Icon
 
Memphis Dry Rub

Das Barbecue aus Memphis ist berühmt für seine hervorragenden Rippchen, die traditionell ohne Barbecue-Sauce serviert werden. Damit wir unsere eigenen Rippchen im Memphis-Stil zubereiten können, müssen wir zunächst mit dem perfekten Rub dafür beginnen. Hier zeigen wir ein Rub das nicht nur für Rippchen geeignet ist, das Memphis dry Rub oder auch Rib Rub genannt.

Memphis Dry Rub selber machen

Memphis Dry Rub
Memphis Dry Rub

Memphis ist bekannt für seine Dry Rippchen, die anstelle einer BBQ Sauce mit Dry Rub zubereitet werden und bei der Garung nur durch eine Mobbing-Sauce saftig frisch gehalten werden. Damit man die Dry Ribs zubereiten kann, braucht man natürlich ein Dry Rub.

Das Memphis Dry Rub erinnert bei den Zutaten an das Magic Dust. Farbe und der Zuckeranteil nehmen sich wirklich nicht viel, aber im Memphis Dry Rub steckt noch viel mehr. Der Hauptbestandteil für den Rub ist das Paprikapulver rosenscharf, es gibt dem Rub Farbe und Geschmack. Damit es etwas Power hat und zum Ausgleich von der süßes des Zuckers kommt Cayennepfeffer und rotes Chilipulver zum Einsatz, was natürlich noch etwas mehr rot in das Rub bringt. Oregano, Thymian, Knoblauch und Zwiebelpulver bringen etwas Würze in den Rub.

Wofür kann ich den Memphis Dry Rub nutzen?

Das Rib Rub ist ein idealer Begleiter für Schweinefleisch, da steht es dem Magic Dust in nichts nach. Seine Stärke stielt es vor allen bei den in Memphis beliebten Dry Ribs voll aus. Natürlich kann es auch für anderes Fleisch genutzt werden, aber immer beachten, es bringt eine süße Note mit durch den hohen Zuckeranteil.

Aufgrund des enthaltenen Pfeffers empfiehlt sich die Verwendung vorwiegend für die indirekte Zubereitung, da bei zu starker Hitze Pfeffer verbrennen kann und bitter schmecken würde.

Fazit zum Memphis Dry Rub

Der Rib Rub ist eine klasse alternative zum bekannten Magic Dust, mit einer süßen und gleichzeitig leicht scharfen Note.

Qualmfrei Dutchen

Longhorn-BBQ Briketts: Profi Briketts*
BBQ-Toro Dutch Oven 9 Liter: https://amzn.to/2PM0zPc *
Grill & More Dutch Oven 4 Liter: https://amzn.to/3cCe5jP *
BBQ-Toro Dutch Oven Einsatz: https://amzn.to/2PBp4hw *
Laseraffe Anzündkamin Komplettset: https://laseraffe.de/produkt/zylinderfoermiger-sicherheits-anzuendkamin/
Looflighter: https://amzn.to/3i8DFwj *

Gasgrill Zubehör

Gasgrill Grill & More: Zunda Gasgrill MGG-541
Gusseisengrillplatte: https://amzn.to/34owco2 * Plancha Test
Smoker Pipe: https://amzn.to/2xDLBkc* Smoker Pipe Test
Inkbird Barbeque Fleisch Thermometerhttps://amzn.to/2GloL8q *
Grillhandschuhe: https://amzn.to/2OR3Ys8 *
Grillspieße: https://amzn.to/3vDyxrM *
Nakiri Küchenmesser: https://amzn.to/2KY3p13 * Produkttest
Kinder-Küchenmesser: https://amzn.to/2m6ghEU * Kindermesser Test
Schleifstein: https://amzn.to/2ZxcGVM *
Pizzastein: https://amzn.to/3ukUQ41 *
Schneidebretter: http://www.pit-blog.de/

Sous Vide Zubehör

Inkbird Vakuumierer INK-VS01https://amzn.to/358RK9X *
Inkbird Sous Vide Stick: https://amzn.to/2w09Rjw *
Locisne Sous Vide Bälle: https://amzn.to/358Fnud *

Gewürze

ehrenwort Genussmomente: https://www.ehrenwort.at/ *

Allgemeines Zubehör

Inkbird Stabmixer: https://amzn.to/3sy4zUl *
Mörser mit Schlegel: https://amzn.to/2L3yRsZ *
Nitril Einweghandschuhe: https://amzn.to/2u5wajy *

YouTube Zubehör

DJI Osmo Mobile 3: https://amzn.to/37tIlu8 *
Mikrofon Saramonic Ultracompact : https://amzn.to/36CD1UJ *

Affiliate-Links

Links, an denen ein “*“ steht, sind sogenannte Affiliate-Links. Kommt über diesen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit einer kleinen Provision beteiligt un für euch entstehen dabei selbstverständlich keine Mehrkosten. Wo ihr die Produkte kauft, bleibt natürlich euch überlassen. 

Danke für eure Unterstützung!




Rezept drucken
Memphis Dry Rub - Rib Rub
Memphis Dry Rub- Rib Rub
Menüart BBQ
Küchenstil BBQ
Keyword gewürz, rub
Vorbereitung 10 Minuten
Portionen
Portion
Menüart BBQ
Küchenstil BBQ
Keyword gewürz, rub
Vorbereitung 10 Minuten
Portionen
Portion
Memphis Dry Rub- Rib Rub
Anleitungen
  1. Piment und Pfeffer fein mahlen, Oregano und Thymian etwas zerstoßen im Mörser.
    Memphis Dry Rub
  2. Alle Zutaten vermengen. Das Rub ist in der Regel so lange haltbar wie das kleinste Mindesthaltbarkeitsdatum der Gewürze, aber da ein Rub mit der Zeit an Geschmack verliert, sollte immer nur so viel wie benötigt gemacht werden.
    Memphis Dry Rub


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


RSS
YouTube
Instagram