Pulled Wild Boar – Pulled Pork vom Wildschwein

Featured Video Play Icon
 
Pulled Wild Boar

Es klingelt an der Tür und ein befreundeter Jäger bringt uns 3 Kg Nacken vom Wildschwein vorbei. Können wir haben, wenn er was davon abbekommt. Da können wir nicht nein zu sagen und machen am nächsten Tag leckere Pulled Wild Boar Burger mit einer spezial Version unseres Lexingtion Coleslaws.

Pulled Pork vom Wildschwein

Da hatten wir also 3 Kg Schweinenacken bekommen und mussten es zubereiten. Schnell stand fest, dass wir Pulled Pork Burger machen wollten, aber wie zubereiten? Einfach wär es auf die Texas Art gewesen, so wie wir schon häufig Schweinenacken zubereiten haben, aber wir hatten Wildschwein und wollten mal etwas anderes ausprobieren.

Der Vorteil Pulled Pork nach der Texas Art zu machen, ist das es relativ schnell geht und die Plateauphase, in welcher das Fleisch für länger die Kerntemperatur nicht erhöht, übersprungen wird. Die Plateauphase findet nicht statt, weil das Pulled Pork luftdicht eingepackt wird und somit keine Feuchtigkeit entweichen kann. Dasselbe Prinzip hat man auch in einen Dutch Oven. Damit unser Pulled Wild Boar ein Raucharoma erhält haben wir es zunächst bei wenig Temperatur auf den Gasgrill gelegt.

Wilder Wutz Rub

Wilder Wutz Rub
Wilder Wutz Rub

Für ein Wildschwein Pulled Pork braucht man ein Rub das für Wild geeignet ist. Wir haben einige leckere Gewürze für Wild verwendet und haben dem Rub durch Kardamom Kerne einen besonderes Aroma verpasst. Unser Wilder Wutz Rub ist schnell vorbereitet und passt Ideal zu Wildfleisch, nicht nur zu Wildschwein. Toller Duft und toller Geschmack.

Smoke für das Pulled Wild Boar

Wildschwein Smoke Pipe
Wildschwein Smoke Pipe

Wenn man Pulled Pork nur im Dutch Oven zubereitet fehlt dem Essen das Raucharoma und dann kann man auch gleich das Industrieell zubereitete Pulled Pork im Supermarkt kaufen. Damit unser Pulled Wild Boar ein leckeres Raucharoma bekommt, geben wir es indirekt für 2 Stunden auf den Grill und erzeugen mit einer Smoke Pipe Rauch und eine geringe Hitze. Die Garraum Temperatur sollte zwischen 90 und 100 °C liegen. Nach zwei Stunden hat das Fleisch ein tolles Raucharoma.

Für uns ist die Smoke Pipe die beste Methode um Raucharoma in einem Gasgrill zu erzeugen. Die Pellets verbrennen langsam und man hat durchgängig Rauch.

Pulled Wild Boar im Dutch Oven

Pulled Wild Boar - Dutch Oven
Pulled Wild Boar – Dutch Oven

Wir nutzen den 9er Dutch Oven von BBQ-Toro *, da passen 3 Kg Nacken vom Wildschein genau hinein. Das Fleisch sollte nicht die Außenwand berühren, sonst verbrennt es an der Stelle zu doll. Damit das Fleisch nicht direkt auf dem Boden des Dutch Oven liegt, verwenden wir den Pfannenknecht * von BBQ-Toro. Alternativ kann das Fleisch auch auf einigen Zwiebelringen gebettet werden, allerdings bietet ein Pfannenknecht einen stabileren Stand.

Damit genug Feuchtigkeit zum Schmoren vorhanden ist geben wir Fanta Grapefruit hinzu, davon schmeckte man wirklich überhaupt nichts und somit kann auch Cola, Brühe oder Bier verwendet werden.

Die Schmorzeit liegt bei 3 bis 4 Stunden und wir wollen eine Innenraumtemperatur zwischen 120 und 160 °C erreichen. Zum Überwachen der Innenraum-Temperatur verwenden wir eine Zwiebel oder eine Kartoffel und stecken die Sonde vom Thermometer einfach durch und achten darauf nicht die Außenwand zu berühren.

Coleslaw mit eine Kirschnote

Coleslaw mit Kirschnote
Coleslaw mit Kirschnote

Wir haben uns, wie bereits zu unseren Pulled Pork Burgern für einen Coleslaw nach Lexington Art entschieden, der ist nicht mit Mayonnaise, sondern mit Ketchup. Um Ihn eine für Wild passende fruchtige Note zu geben haben wir den Ketchup durch eine BBQ Cherry Sauce ersetzt. Der Coleslaw war richtig gut! Fruchtig aber dank der Piri Piri Sauce immer noch mit Pep und der Apfelessig hat der BBQ Sauce noch mehr Aroma gegeben.

Geht das Rezept nur mit Wildschwein?

Nein, natürlich kann man es auch genau so mit Nacken vom Schwein machen. Der Rub und der Coleslaw geben dem Burger zusammen mit dem Pulled Pork einen tollen Geschmack. Die Zubereitung und die benötigte Zeit ändert sich nicht bei der Verwendung von normalem Schwein.

Muss ich für Pulled Wild Boar 2 Stunden Smoken?

Zumindest hat man ein besseres Ergebnis, an Pulled Pork gehört einfach ein Raucharoma, aber man kann natürlich auch einen Rauchgeschmack über den Rub mitgeben. Wir verwenden Paprika und Salz für den Rub, beides gibt es auch geräuchert und gibt dem Fleisch natürlich auch ein Raucharoma. Wenn machbar sollte man aber immer das Fleisch zunächst smoken. Alternativen zur Smoke Pipe gibt es im Test zur Smoke Pipe.

Fazit zum Pulled Wild Boar Burger

Wildschwein Pulled Pork ist richtig lecker und das Rub passte 100% zum Wildschein. Wir hatten an Drehtag mal wieder Sturm und der hatte es diesmal in sich, der Grill wurde regelmäßig ausgeblasen und die Kohle verbrannte heiß und schnell. Die Kruste vom Pulled Wild Boar war zu 90% sehr lecker und 10% hätten weniger hitze vertragen, aber andere hätten wohl an dem Tag gar nicht erst gegrillt.

Die Burger waren aber 100% lecker und der Coleslaw war perfekt zum Wildschwein.

Was kann ich mit Pulled Wild Boar essen?

Im Grunde alles was man auch mit Pulled Pork isst. Wir hatten bereits verschiedene Rezept. Von Pulled Pork Burger, Shepherd’s Pie, Cuban Sandwich und die leckeren Memphis BBQ Nudeln.

Grill-Zubehör

Greek Fire Holzkohle Briketts: https://amzn.to/3944QFf *
BBQ-Toro Dutch Oven : https://amzn.to/2PM0zPc *
BBQ-Toro Dutch Oven Einsatz: https://amzn.to/2PBp4hw *
Weber Anzündkamin Rapidfire: https://amzn.to/2s2H0Ju *
My BBQ Torch: https://amzn.to/2Shprjm *
Inkbird Barbeque Fleisch Thermometerhttps://amzn.to/2GloL8q *
Gusseisengrillplatte: https://amzn.to/2wUDYWU * Plancha Test
Smoker Pipe: https://amzn.to/2xDLBkc* Smoker Pipe Test
Grillhandschuhe: https://amzn.to/2OR3Ys8 *
Grillspieße: https://amzn.to/2A68Fct *
Nakiri Küchenmesser: https://amzn.to/2KY3p13 * Produkttest
Schleifstein: https://amzn.to/2ZxcGVM *
CASO VC10 Vakuumiererhttps://amzn.to/2IMV7H3 *
Kinder-Küchenmesser: https://amzn.to/2m6ghEU * Kindermesser Test
Nitril Einweghandschuhe: https://amzn.to/2u5wajy *
Pizzastein: https://amzn.to/2zwjOD7 *
Philips Stabmixer: https://amzn.to/2JX5Z5d *
Mörser mit Schlegel: https://amzn.to/2L3yRsZ *

Allgemeines-Zubehör

Neewer Smartphone Filmmaker: https://amzn.to/2J1HiUY *
Rode VMMICRO VideoMicro: https://amzn.to/3aq2D7x *
Xucker: https://amzn.to/2OQM1uF *

Affiliate-Links

Links, an denen ein “*“ steht, sind sogenannte Affiliate-Links. Kommt über diesen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit einer kleinen Provision beteiligt. Für euch entstehen dabei selbstverständlich keine Mehrkosten. Wo ihr die Produkte kauft, bleibt natürlich euch überlassen. 

 Danke für eure Unterstützung!

Rezept drucken
Pulled Wild Boar - Pulled Pork vom Wildschwein
Pulled Wild Boar Burger
Menüart BBQ
Küchenstil BBQ
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 6 Stunden
Portionen
Kg
Zutaten
Menüart BBQ
Küchenstil BBQ
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 6 Stunden
Portionen
Kg
Zutaten
Pulled Wild Boar Burger
Anleitungen
  1. Das Fleisch großzügig mit dem Rub einreiben.
    Wildschwein mit Wilder Wutz Rub
  2. Fleisch bei ca. 90 °C für 2 Stunden indirekt smoken.
    Wildschwein Smoke Pipe
  3. Das Fleisch in eine 9er Dutch Oven geben. 2 Zwiebeln kommen auf den Boden, auf ihnen wird das Fleisch gelegt. Die 3. Zwiebel dient als Hilfe zum Messen der Innenraum Temperatur. Flüssigkeit sollte nur soviel hinzugegeben werden, dass das Fleisch nicht drin liegt. Ein gutes Hilfsmittel ist ein Pfannenknecht der Abstand zwischen Fleisch und Boden bringt.
    Pulled Wild Boar - Dutch Oven
  4. Wenn das Fleisch eine Kerntemperatur von 94 °C erreicht hat, dann ist es fertig und kann gepullt werden.
    Pulled Wild Boar
  5. Wir hatten unser Pulled Wild Boar als Burger mit Coleslaw.
    Pulled Wild Boar Burger


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


RSS
YouTube
Instagram