Das Grill-Dream-Team

Ras el-Hanout – Der Kopf des Ladens

Featured Video Play Icon
 

Vor einigen Tagen waren wir in ein persischen Laden eine Tajine gekauft, als Geschenk und nicht für unseren Kanal, aber was nicht ist, kann ja noch werden. In der Gewürzabteilung des persischen Ladens gab es auch Ras el-Hanout, mit Zeichen drauf, die ich nicht lesen konnte, also wohl eine Originalgewürzmischung und gekauft.

Kurz nach dem Kauf gab es eine Möglichkeit, das Gewürz zu nutzen, doch die gegrillten Hähnchenkeulen waren langweilig und das Ras el-Hanout, das doch so lecker sein soll und so viele Aromen haben sollte, war einfach nur fad. Heute zeigen wir, wie man ein richtig leckeres Ras el-Hanout selber zubereitet und wie einfach und schnell das geht.

Ras el-Hanout

Ras el-Hanout
Ras el-Hanout

Ras el-Hanout bedeutet wirklich übersetzt „Kopf des Ladens“ oder „Chef des Ladens“ und bedeutet so viel wie eine persönliche Auswahl der Gewürze des Gewürzhändlers. Das spiegelt sich auch in der Gewürzmischung wieder bis zu 30 Gewürze können in der Gewürzmischung enthalten sein.

Die typischsten Gewürze sind: Kreuzkümmel, Koriandersaat, Kurkuma, Kardamom, Muskatnuss und Ingwer, die natürlich auch in unserer Gewürzmischung enthalten sind.

Angeblich sehen viele marokkanische Rezepte eine zermalmte Spanische Fliege vor. Die Zugabe dient nicht dem Geschmack, sondern diente als Aphrodisiakum.

Das Gewürz ist ideal für Tajine-Gerichte, Reis-Gerichte, Bulgur oder zu Fisch und Hähnchen.

Ras el-Hanout selber machen

Gewürzmischung
Gewürzmischung

Nachdem das Gekaufte gewürzt nicht das war, was ich erwartet hatte, schaute ich mir die Packung mal genauer an. Hergestellt wurde die Gewürzmischung in Spanien, weit weg von Marokko. Dann verglich ich mal die Zutaten mit anderen Rezepten, die ich im Netz gefunden hatte. Viele Zutaten, die bei allen Mischungen dabei waren, fehlten einfach und dafür waren Gewürze enthalten, die gar nichts in Ras el-Hanout zu suchen haben.

Also hab ich mir viele Rezepte angeschaut und hab die für mich beste Mischung zusammengestellt. Das ist gar nicht so einfach gewesen, hat doch jeder seine eigene Mischung und so haben nun auch wir eine eigene Mischung. Ein Best of der Rezepte, die ich mir angesehen habe. Da alle genutzten Gewürze bei uns im Gewürzschrank stehen und auch häufiger für andere Rezepte verwendet werden, war der Geschmack der einzelnen Zutaten bekannt.

Wichtig bei der Zubereitung ist, das einige Zutaten vor dem zermalmen, angeröstet werden, um die ätherischen Öle frei zu geben und der Gewürzmischung noch ein schönes Röstaroma zu geben.

Ras el-Hanout Gewürze anrösten

Gewürze richtig anrösten
Gewürze richtig anrösten

Gewürze anrösten ist gar nicht schwer, bei unserer Mischung machen wir es in zwei Schritten, damit nicht zu viele Gewürze gleichzeitig in der Pfanne sind. Man benötigt eine Pfanne, die bei mittlerer Hitze die Gewürze erwärmt. Die Gewürze werden ab und an umgerührt, damit von allen Seiten Röstaromen kommen können. Fertig ist der Röstvorgang, wenn die Gewürze etwas dampfen, der Duft der Gewürze den Raum erfüllt und die ersten Gewürze in der Pfanne anfangen zu springen. Der Röstvorgang gelingt am besten in einer Pfanne ohne Öl.

[amazonprodct asin=“B07WNYNQZQ“]

Fazit zu Ras el-Hanout

Das Selbstgemachte schmeckt so viel besser als das Gekaufte. Von geschmacklicher Langeweile ist nichts zu merken, die Röstaromen und die Vielfalt der Gewürze ergeben ein Geschmackserlebnis. So muss Ras el-Hanout schmecken!

Qualmfrei Dutchen

Longhorn-BBQ Briketts: Profi Briketts*
BBQ-Toro Dutch Oven 9 Liter: https://amzn.to/2PM0zPc *
Grill & More Dutch Oven 4 Liter:https://amzn.to/3cCe5jP *
BBQ-Toro Dutch Oven Einsatz: https://amzn.to/2PBp4hw *
Laseraffe Anzündkamin Komplettset: https://laseraffe.de/produkt/zylinderfoermiger-sicherheits-anzuendkamin/
Looflighter: https://amzn.to/3i8DFwj *

Gasgrill Zubehör

Gasgrill Grill & More: Zunda Gasgrill MGG-541
Outdoorchef Chelsea 570 C: https://amzn.to/3k0Vy4T *
Gusseisengrillplatte: https://amzn.to/34owco2 * Plancha Test
Smoker Pipe: https://amzn.to/2xDLBkc* Smoker Pipe Test
Inkbird Wlan IBBQ-4Thttps://amzn.to/39fJR3q *
Grillhandschuhe: https://amzn.to/2OR3Ys8 *
Grillspieße: https://amzn.to/3vDyxrM *
Nakiri Küchenmesser: https://amzn.to/2KY3p13 * Produkttest
Kinder-Küchenmesser: https://amzn.to/2m6ghEU * Kindermesser Test
Filetiermesser: https://amzn.to/3iHdCz2 *
Schleifstein: https://amzn.to/2ZxcGVM *
Pizzastein: https://amzn.to/3ukUQ41 *
Schneidebretter: http://www.pit-blog.de/

Sous Vide Zubehör

KitchenBoss G210 Vakuumierer: https://amzn.to/34Nwycb *
KitchenBoss G320 Sous Vide Stick: https://amzn.to/3I6GLi3*
Locisne Sous Vide Bälle: https://amzn.to/358Fnud *

Allgemeines Zubehör

Braun Stabmixer: https://amzn.to/3sy4zU *
Mörser mit Schlegel: https://amzn.to/2L3yRsZ *
Nitril Einweghandschuhe: https://amzn.to/2u5wajy *

YouTube Zubehör

DJI Osmo Mobile 3: https://amzn.to/37tIlu8 *
Mikrofon Saramonic Ultracompact : https://amzn.to/36CD1UJ *

Affiliate-Links

Links, an denen ein “*“ steht, sind sogenannte Affiliate-Links. Kommt über diesen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit einer kleinen Provision beteiligt und für euch entstehen dabei selbstverständlich keine Mehrkosten. Wo ihr die Produkte kauft, bleibt natürlich euch überlassen. 

Danke für eure Unterstützung!




Rezept drucken
Ras el-Hanout - Der Kopf des Ladens
Ras el-Hanout selber machen
Menüart BBQ
Küchenstil BBQ
Vorbereitung 5 Minuten
Kochzeit 10 Minuten
Portionen
Menüart BBQ
Küchenstil BBQ
Vorbereitung 5 Minuten
Kochzeit 10 Minuten
Portionen
Ras el-Hanout selber machen
Anleitungen
  1. Koriander und Kreuzkümmel in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Bei mittlerer Hitze hin und wieder rühren, bis die Gewürze anfangen, zu Qualmen und zu springen. Dasselbe mit den Kardamomsamen, Pfefferkörner, Pimentkörner, Nelken und Fenchel wiederholen.
    Gewürze richtig anrösten
  2. Die etwas abgekühlten Gewürze mahlen dabei Anis hinzugeben.
    Gewürze mahlen
  3. Mit den restlichen Gewürzen vermengen.
    Ras el-Hanout DIY

Das könnte Dir auch gefallen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

RSS
YouTube
fb-share-icon
Instagram