Salchipapas – Kolumbianische Mantaplatte

Featured Video Play Icon
 

Wer hat nicht mal Bock auf einen einfachen Mantateller mit Currywurst Pommes, Rot/Weiß? Wie schauen Mantaplatten in anderen Ländern aus? Heute führt uns unsere kulinarische Reise nach Kolumbien. Wir machen Salchipapas, ein kolumbianischer Mantateller mit der Aji Sauce, ob er mit der deutschen Variante mithalten kann oder besser ist, erfahrt ihr heute.

Streetfood aus Lateinamerika – Salchipapas

Salchipapa - Streetfood
Salchipapa – Streetfood

Salchipapa oder Salchipapas ist ein Streetfood Gericht aus Lateinamerika, das in den Straßen von Lima, Peru und Kolumbien, Bolivien, Ecuador verkauft wird.

In Peru ist jeder dritte Sonntag im November der Salchipapa Tag, an dem das Salchipapa gefeiert wird. Das Gericht in Gaststätten besteht typischerweise aus geschnittenen Rinderwürstchen, Pommes frites und einen herzhaften Krautsalat. Serviert wird das Gericht mit verschiedenen Saucen, wir Ketchup, Senf, Mayonnaise und der Aji Sauce. Manchmal kommt auf das Gericht ein Spiegelei oder Käse.

Der Name Salchipapas, kommt von den spanischen Wörtern für Wurst (Salchicha) und Papa (Kartoffel). Mit der Salchichia ist aber nicht die bekannte italienische Salsiccia mit Fenchel gemeint, sondern allgemein die Wurst.

Entstanden ist das Gericht in Cartagena, Kolumbien. Von dort hat es sich über die Jahre verbreitet und hat große Popularität in Lateinamerika bekommen, aber auch in den Vereinigten Staaten. Das Gericht wird aufgrund der Einflüsse der unterschiedlichsten Länder ständig erweitert. Eine Variante ist Choripapas bei der Chorizo verwendet wird.

Salchipapas mit Aji Salsa

Aji Salsa
Aji Salsa

Aji ist die südamerikanische Version von Salsa, eine feurig scharfe Sauce. Die Sauce ist stark regionsabhängig und unterscheidet sich teils stark. Das Salsa kann stückig sein oder auch eine Sauce, aber es ist immer sehr scharf. Es wird zu vielen südamerikanischen Gerichten gereicht und gibt dem Gericht eine besondere Würze.

In Peru wird das Salsa auf Basis der Amarillo Chili zubereitet, die Farbe ist Orange und das Salsa ist mehr eine Sauce. Die Amarillo Chili ist aber in Deutschland nicht einfach zu bekommen. Wir haben uns für eine kolumbianische Version entschieden, die eher ein Chimichurri ähnelt und deren Zutaten in Deutschland einfach zu kaufen sind. Die Schärfe erhält das Salsa durch eine entkernte Habanero und durch ein Bund Frühlingszwiebeln durchgezogen gibt das Salsa den Salchipapas dadurch einen unglaublichen Kick. Abgerundet wird das Salsa von Koriander, Knoblauch, Tomate,Salz Weißweinessig, Wasser und Öl.

Papas zu Salchipapas

Belgische Pommes
Belgische Pommes

Papa, die Kartoffel ist ein wichtiger Bestandteil dieses Gerichts. Was für eine Kartoffelbeilage es gibt, ist allerdings frei wählbar. Beim ursprünglichen Streetfoodessen waren es Pommes frites und deshalb haben wir uns auch für Pommes entschieden, um genau zu sein belgische Pommes frites. Man kann das Gericht aber auch mit Bratkartoffeln, Kartoffelecken oder ganz normalen Pommes aus der Tiefkühltruhe zubereiten.

Wir haben uns für Pommes frites nach belgischem Rezept entschieden, weil man die so schön vorbereiten kann. Sicher, die Zubereitungszeit ist nicht die kürzeste, die Pommes müssen 30 Minuten in Wasser liegen, um Stärke zu verlieren und werden 2-mal frittiert und müssen zwischendurch noch abkühlen, aber man kann alles im Vorfeld machen und muss dann nur noch die Pommes zum Schluss 4 Minuten frittieren, wenn man essen will. Richtig geplant sind die Pommes zum Essen wirklich einfach zuzubereiten und dann hat man Pommes, die außen knusprig und innen weich sind.

Salchicha zu Salchipapas

Frankfurter Würstchen Grillen
Frankfurter Würstchen

Als Wurst wird beim Original Streetfood eine Rindfleischwurst verwendet. Wir verwenden eine Frankfurter, welche ebenfalls aus Rindfleisch besteht. Als Salchicha kann aber genau so gut auch eine Geflügelwurst oder eine Wurst mit Schweinefleisch verwendet werden. Verwendet was Ihr mögt.

Kann ich das Rezept auch in der Küche zubereiten?

Das Rezept kann ohne Probleme auch in der Küche umgesetzt werden, die Pommes frites können im Ofen oder der Fritteuse zubereitet werden und die Wurst und das Ei können in der Pfanne gebraten werden.

Fazit zu Salchipapas

Wer mal einen Mantateller mit ordentlich Geschmack haben möchte, der sollte unbedingt mal Salchipapas ausprobieren. Das Gericht macht glücklich und ist schnell und einfach zubereitet. Wichtig ist das Aja Salsa, was dem Gericht erst das Besondere gibt. Das Salsa kann auch gut am Vortag vorbereitet werden und im Kühlschrank aufbewahrt werden, dann ist es noch besser durchgezogen.

Qualmfrei Dutchen

Longhorn-BBQ Briketts: Profi Briketts*
BBQ-Toro Dutch Oven 9 Liter: https://amzn.to/2PM0zPc *
Grill & More Dutch Oven 4 Liter:https://amzn.to/3cCe5jP *
BBQ-Toro Dutch Oven Einsatz: https://amzn.to/2PBp4hw *
Laseraffe Anzündkamin Komplettset: https://laseraffe.de/produkt/zylinderfoermiger-sicherheits-anzuendkamin/
Looflighter: https://amzn.to/3i8DFwj *

Gasgrill Zubehör

Gasgrill Grill & More: Zunda Gasgrill MGG-541
Outdoorchef Chelsea 570 C: https://amzn.to/3k0Vy4T *
Gusseisengrillplatte: https://amzn.to/34owco2 * Plancha Test
Smoker Pipe: https://amzn.to/2xDLBkc* Smoker Pipe Test
Inkbird Wlan IBBQ-4Thttps://amzn.to/39fJR3q *
Grillhandschuhe: https://amzn.to/2OR3Ys8 *
Grillspieße: https://amzn.to/3vDyxrM *
Nakiri Küchenmesser: https://amzn.to/2KY3p13 * Produkttest
Kinder-Küchenmesser: https://amzn.to/2m6ghEU * Kindermesser Test
Filetiermesser: https://amzn.to/3yht2zM *
Schleifstein: https://amzn.to/2ZxcGVM *
Pizzastein: https://amzn.to/3ukUQ41 *
Schneidebretter: http://www.pit-blog.de/

Sous Vide Zubehör

Zuukoo Vakuumierer V113B: https://amzn.to/3AAdAjm *
Inkbird Sous Vide Stick: https://amzn.to/2w09Rjw *
Locisne Sous Vide Bälle: https://amzn.to/358Fnud *

Allgemeines Zubehör

Inkbird Stabmixer: https://amzn.to/3sy4zUl *
Mörser mit Schlegel: https://amzn.to/2L3yRsZ *
Nitril Einweghandschuhe: https://amzn.to/2u5wajy *

YouTube Zubehör

DJI Osmo Mobile 3: https://amzn.to/37tIlu8 *
Mikrofon Saramonic Ultracompact : https://amzn.to/36CD1UJ *

Affiliate-Links

Links, an denen ein “*“ steht, sind sogenannte Affiliate-Links. Kommt über diesen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit einer kleinen Provision beteiligt und für euch entstehen dabei selbstverständlich keine Mehrkosten. Wo ihr die Produkte kauft, bleibt natürlich euch überlassen. 

Danke für eure Unterstützung!

wp_ad_camp_1

Rezept drucken
Salchipapas - Kolumbianische Mantaplatte
Salchipapas - Kolumbianische Mantaplatte
Menüart BBQ
Küchenstil BBQ
Vorbereitung 15 Minuten
Kochzeit 15 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Salchipapas
Aji Salsa
Menüart BBQ
Küchenstil BBQ
Vorbereitung 15 Minuten
Kochzeit 15 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Salchipapas
Aji Salsa
Salchipapas - Kolumbianische Mantaplatte
Anleitungen
Aji Salsa
  1. Frühlingszwiebel, Tomate, Koriander und Knoblauch fein schneiden. Die Habanero entkernen und fein schneiden.
    Aji Salsa
  2. Alle Zutaten vermengen und mindestens 1 Stunde ziehen lassen.
    Aji Salsa
Belgische Pommes frites
  1. Kartoffeln schälen und waschen. Die Kartoffeln stiften und für 30 Minuten in kaltes Wasser legen.
    Belgische Pommes
  2. Kartoffeln gut abtrocknen und für 4 Minuten bei 150 °C in Öl kochen. Hier ist am besten Erdnussöl geeignet, aber auch ein Pflanzenöl ist gut geeignet. Anschließend die Kartoffeln abtropfen, lassen (Zewa) und abkühlen lassen.
    Belgische Pommes frites
  3. Die abgekühlten Pommes für 3 Minuten bei 175 °C frittieren bzw. bis die Pommes frites die gewünschte Bräune erreicht haben. Pommes frites nach Wunsch salzen.
    Belgische Pommes frites
Salchipapas
  1. Die Wurst leicht einschneiden, damit die Wurst besser die Hitze aufnehmen kann und indirekt für 15-20 Minuten grillen.
    Frankfurter Würstchen Grillen
  2. Das Spiegelei nach Wunsch braten.
  3. Pommes frites auf ein Teller geben, geschnittene Wurst darauf geben und mit Ketchup, Senf, Mayonnaise und Aji Salsa würzen. Spiegelei drauf legen und guten Appetit.
    Salchipapa - Streetfood


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


RSS
YouTube
Instagram