Sous Vide Chicken Wings – Mit zwei Marinaden

Featured Video Play Icon
 
Sous Vide Chicken Wings

Unser erstes Sous Vide Rezept. Wir haben uns für Sous Vide Chicken Wings entschieden, als erstes Rezept. Ob Chicken Wings Sous Vide gegart lecker er wird und welche zwei Marinaden wir verwenden, das verraten wir euch heute.

Sous Vide garen

Sous Vide Chicken Wings
Chicken Wings – Zitrus Marinade

Letzte Woche haben wir euch unseren Sous Vide Stick der Firma Inkbird vorgestellt und euch die Software gezeigt. Natürlich haben wir uns auch der Geschichte des Sous Vide Garens angenommen. Diese Woche werden wir das erste Rezept Sous Vide zubereiten.

Wir werden Chicken Wings Sous Vide zubereiten und werden dafür eine Zitrus-Marinade und eine Indische-Marinade mit Bockshornklee Blätter verwenden. Das sind zwei unterschiedliche Marinaden, so dass für jeden Geschmack etwas dabei ist.

Die Chicken Wings werden am Vorabend eingelegt und verschweißt. Über Nacht kann so die Marinade in die Hähnchenflügel einziehen. Durch das vakuumieren, also das Entfernen der Luft, entsteht ein Unterdruck und die Marinade kann besser in das Fleisch einziehen.

Besteht nicht die Möglichkeit, dass die Marinade über Nacht einziehen kann, dann sollte wenigstens eine Marinierzeit von einer Stunde eingehalten werden.

Indische Marinade
Indische Marinade – Sous Vide Chicken Wings

Am nächsten Tag werden die Hähnchenflügel 3 Stunden Sous Vide zubereitet bei einer Temperatur von 74 °C. Die gewählte Temperatur ist ein Grad unter der Kerntemperatur bei welcher Chicken Wings serviert werden sollten. Die fehlende Temperatur holen sich unsere Chicken Wings auf dem Grill, wenn die Haut schön knusprig gegrillt wird.

Was bringe es Sous Vide Chicken Wings zu machen?

Chicken Wings brauchen ca. 25 – 30 Minuten auf dem Grill, Sous Vide Chicken Wings brauchen nur 5 – 6 Minuten auf dem Grill, dann haben sie eine schöne knusprige Haut und sind garantiert von innen noch schön saftig, haben aber auch am Knochen eine Kerntemperatur das es keine Salmonellen-Gefahr mehr gibt. Die Chicken Wings haben im Prinzip eine Gelinggarantie.

Die Marinade zieht perfekt in das Grillgut ein. Bereits während der Marinierzeit zieht die Marinade durch das vakuumieren in das Fleisch ein und auch in den 3 Stunden in denen die Chicken Wings garen zieht die Marinade weiter ein.

Zitrus Marinada für die Chicken Wings

Die Zitrus Marinade hat einen großen Fruchtanteil und bestimmt den Geschmack der Chicken Wings. Durch Zutaten wie Chiliflocken, Knoblauch, geräuchertes Paprikapulver und Zwiebel bekommt die Marinade noch eine kräftige Note, wodurch die Marinade ausgewogener schmeckt.

Indische Marinade für die Chicken Wings

Indisch muss nicht immer scharf sein und so sticht diese Marinade eher mit dem Geruch von Bockshornkleeblätter und deren Geschmack hervor. Viel Knoblauch und Ingwer runden den guten Geschmack der Marinade ab. Die Marinade passt hervorragend zu Hähnchen.

Muss ich die Chicken Wings Sous Vide zubereiten?

Sous Vide Chicken Wings
Sous Vide Chicken Wings

Nein, die Chicken Wings können auch nur gegrillt werden. Dafür einfach die Chicken Wings ca. 20 Minuten indirekt bei 170 °C ziehen lassen und dann 3 Minuten von jeder Seite direkt grillen. Die Kerntemperatur sollte zwischen 76 °C und 80 °C sein.

Kann ich auch Unterschenkel verwenden?

Die Marinaden passen einfach zu Hähnchen und so kann man jedes Stück vom Hähnchen dafür verwenden. Unterschenkel werden genauso wie Flügel bis zu einer Kerntemperatur von 76-80 °C zubereitet und somit werden auch Unterschenkel für 3 Stunden bei 75 °C Sous Vide zubereitet.

Fazit zu Sous Vide Chicken Wings

Sous Vide oder nicht Sous Vide das ist hier die Frage. Wir haben inzwischen schon wieder Chicken Wings Sous Vide zubereitet. Diesmal haben wir die brasilianische Marinade verwendet und es war wieder verdammt lecker und saftig.

Das schöne ist, man kann alles Vorbereiten und muss dann nur noch kurz die Chicken Wings fertig grillen. Das geht so schnell und ist so lecker. Wir werden es bestimmt häufiger machen.

Wer ein Sous Vide Stick besitzt, der sollte unbedingt Chicken Wings mit unseren zwei Marinaden mal ausprobieren und wer kein Sous Vide Sticke besitzt, kann die Marinaden ja trotzdem mal ausprobieren.

Grill-Zubehör

Greek Fire Holzkohle Briketts: https://amzn.to/3944QFf *
BBQ-Toro Dutch Oven : https://amzn.to/2PM0zPc *
BBQ-Toro Dutch Oven Einsatz: https://amzn.to/2PBp4hw *
Weber Anzündkamin Rapidfire: https://amzn.to/2s2H0Ju *
My BBQ Torch: https://amzn.to/2Shprjm *
Inkbird Barbeque Fleisch Thermometerhttps://amzn.to/2GloL8q *
Gusseisengrillplatte: https://amzn.to/2wUDYWU * Plancha Test
Smoker Pipe: https://amzn.to/2xDLBkc* Smoker Pipe Test
Grillhandschuhe: https://amzn.to/2OR3Ys8 *
Grillspieße: https://amzn.to/2A68Fct *
Nakiri Küchenmesser: https://amzn.to/2KY3p13 * Produkttest
Schleifstein: https://amzn.to/2ZxcGVM *
CASO VC10 Vakuumiererhttps://amzn.to/2IMV7H3 *
Kinder-Küchenmesser: https://amzn.to/2m6ghEU * Kindermesser Test
Nitril Einweghandschuhe: https://amzn.to/2u5wajy *
Pizzastein: https://amzn.to/3ukUQ41 *
Philips Stabmixer: https://amzn.to/2JX5Z5d *
Mörser mit Schlegel: https://amzn.to/2L3yRsZ *
Inkbird Sous Vide Stick: https://amzn.to/2w09Rjw *


Allgemeines-Zubehör

Neewer Smartphone Filmmaker: https://amzn.to/2J1HiUY *
Rode VMMICRO VideoMicro: https://amzn.to/3aq2D7x *

Affiliate-Links

Links, an denen ein “*“ steht, sind sogenannte Affiliate-Links. Kommt über diesen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit einer kleinen Provision beteiligt. Für euch entstehen dabei selbstverständlich keine Mehrkosten. Wo ihr die Produkte kauft, bleibt natürlich euch überlassen. 

 Danke für eure Unterstützung!




Rezept drucken
Sous Vide Chicken Wings - Mit zwei Marinaden
Chicken Wings Sous Vide
Menüart BBQ
Küchenstil BBQ
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 3 Stunden
Portionen
Chicken Wings
Zutaten
Zitrus Marinade
Indische Marinade
Menüart BBQ
Küchenstil BBQ
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 3 Stunden
Portionen
Chicken Wings
Zutaten
Zitrus Marinade
Indische Marinade
Chicken Wings Sous Vide
Anleitungen
Zitrus Marinade
  1. Orangen vierteln und Fruchtfleisch auslösen, Limette und Zitrone ausdrücken, Zwiebel vierteln und alle Zutaten in einen Mixer geben und pürieren.
    Zitrus Hähnchen Marinade
Indische Marinade
  1. Limette ausdrücken und mit den restlichen Zutaten in einen Mixer geben und pürieren.
    Indische Hähnchen Marinade
Zubereitung
  1. Je 6 Chicken Wings in ein Sous Vide Beutel geben und mit den Marinaden vermengen. Über Nacht marinieren lassen oder mindestens für 1 Stunde.
    Marinierte Chicken Wings
  2. Sous Vide garen bei 75 °C für 3 Stunden.
    Sous Vide Chicken Wings
  3. Chicken Wings etwas abtupfen.
    Zitrus Chicken Wings
  4. Chicken Wings von beiden Seiten für je 3 Minuten direkt grillen.
    Sous Vide Chicken Wings


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


RSS
YouTube
Instagram